17.10.08 15:13 Uhr
 73
 

Fußball: Klose kann in Karlsruhe für Bayern auflaufen

Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann kann beim Spiel der Bayern in Karlsruhe auf Miroslav Klose zurückgreifen.

Der Stürmer hatte sich im Länderspiel gegen Wales eine Prellung am rechten Fuß zugezogen und wurde ausgewechselt. "Miro ist einsatzfähig. Er trainiert ganz normal mit", sagte der Bayern-Trainer.

Christian Lell ist nach einen ausgeheilten Muskelfaserriss wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. In Karlsruhe wird er aber noch nicht eingesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Karlsruhe, Miroslav Klose
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Polens Geburtsort über Miroslav Klose wegen Ehrenbürgerschaft verärgert
Fußball: DFB-Trainer-Azubi Miroslav Klose musste zum Einstand nicht "strippen"
Fußball: Miroslav Klose beendet Profikarriere und wird Trainer-Azubi beim DFB

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2008 15:23 Uhr von Sandkastengeneral
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich: als KSC Fan hoffe natürlich, dass "chancentot" Klose nicht trifft

*g*
Kommentar ansehen
17.10.2008 17:50 Uhr von Pr00z3
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Na,da können wir Bayernfans: ja froh sein,dass unsere Tormaschine zurück ist. -.-

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Polens Geburtsort über Miroslav Klose wegen Ehrenbürgerschaft verärgert
Fußball: DFB-Trainer-Azubi Miroslav Klose musste zum Einstand nicht "strippen"
Fußball: Miroslav Klose beendet Profikarriere und wird Trainer-Azubi beim DFB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?