16.10.08 19:51 Uhr
 118
 

Fußball: Atletico Madrid kann trotz Sperre sein Heimspiel austragen

Atletico Madrid sollte die nächsten zwei Champions-League-Spiele 300 Kilometer entfernt vom Heimatstadion durchführen. Dieses beschloss die UEFA, nachdem Atletico-Schlachtenbummler rassistische Beleidigungen gebrüllt hatten.

Nur war eine Verlegung des Spiels in der kurzen Zeit nicht machbar, erklärte die UEFA und setzte die Strafe außer Kraft.

Dieser Entschluss habe aber nichts mit der Aufhebung der Strafe zu tun, gab die UEFA an.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Madrid, Sperre
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2008 21:45 Uhr von joseph1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
SKANDAL: ich habe flasche leer!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?