16.10.08 18:04 Uhr
 14.458
 

Popstars: Todesnachricht an Castingteilnehmerin als Quotenbringer?

Als die ProSieben-Redakteure erfahren, dass die Mutter der Teilnehmerin Victoria verstorben ist, lassen sie die betroffene Tochter vor laufender Kamera ans Telefon rufen. Die Nachricht wirkt zudem bei eingeschalteten Kameras auf die anderen Castingteilnehmer.

ProSieben-Sprecherin Tina Land ist auf kritische Fragen zu dieser Vorgehensweise vorbereitet und äußert, dass die Castingteilnehmerin "sehr zufrieden" damit sei, wie diese Momente vor der Kamera dargestellt wurden.

Die 16-Jährige brach den "Popstars"-Workshop in Ägypten ab und reiste ab zu ihrer Familie. Die Szene mit der Aussage von Juror Detlef D., "Victoria, da ist ein Anruf für dich!", wird heute abend in "Popstars" zu sehen sein.


WebReporter: sarazen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Quote, Popstar, Casting, Popstars
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

59 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2008 18:08 Uhr von anderschd
 
+85 | -6
 
ANZEIGEN
Das nenn ich: mal eine verzweifelte Handlung der Pro7 Macher. Da diese Sendung ja zurecht im Quotentief versank wird jetzt mit anderen Mitteln versucht, Depp Sost und Idiot Sido zu lupfen.
Das wird wohl nix.
Reich-Ranicki lässt grüßen
Kommentar ansehen
16.10.2008 18:09 Uhr von amon_amarth
 
+83 | -5
 
ANZEIGEN
Hallo SN Teilnehmer: ich hoffe keiner von euch wird sich das ansehen.
Stellt euch nicht dieses Ahmutszeugnis aus!!
Kommentar ansehen
16.10.2008 18:16 Uhr von Yuggoth
 
+52 | -4
 
ANZEIGEN
Wie erbärmlich von Pro7, das beste an dem Sender sind die Simpsons.
Wer zu solchen Massnahmen greifen muss sollte am besten gleich seine Sendelizenz abgeben.
Kommentar ansehen
16.10.2008 18:18 Uhr von Blubbsert
 
+14 | -12
 
ANZEIGEN
pah! Die einzigsten "gescheiten" Sendungen bei Pro7 sind doch eh nur noch Newstime und Simpsons, wobei Simpsons auch nachlässt.

Ich werd mir so einen Müll nicht antun. Vielleicht bei Youtube, aber auch da nur die lustigen stellen.
Kommentar ansehen
16.10.2008 18:19 Uhr von Valmont1982
 
+38 | -3
 
ANZEIGEN
....ist doch die grösste Pfeife überhaupt. Kleine Mädels anschreien, dass kann er. Der Typ ist sowas von peinlich...

Und da Pro7 noch mit so einer Sache die Quoten erhöhen will..... da fällt mir nur eins ein.... PFUI !!!!
Kommentar ansehen
16.10.2008 18:22 Uhr von NewWorldOrder
 
+24 | -3
 
ANZEIGEN
Wie weit: wird das mit den Medien noch gehen ?
Ich habe vor 3 Jahren ein Familienmitglied verloren
dieser Schmerz ist der Schlimmste den es gibt, das wird jeder bestätigen der das schonmal erlebt hat!

Ich finde es eine RIESENSCHWEINEREI das sich die ARMEN MEDIEN an dem Unglück dieser Familie bereichert....
Wie Wäre es mit RESPECT vor den Menschen sagt doch Detlef DIE KOKSNASE immer!!

Mein Beleid der Trauernden Familie
Kommentar ansehen
16.10.2008 18:33 Uhr von CRK277
 
+16 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.10.2008 18:35 Uhr von Pilot_Pirx
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
einfach abschalten, diesen Müll: Das ist ja wohl ein neuer Gipfel der Pietätlosigkeit.
Kommentar ansehen
16.10.2008 18:36 Uhr von anderschd
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
Da das hier: aber kein Dichterforum ist, spielt das überhaupt keine Rolle.
Kommentar ansehen
16.10.2008 18:51 Uhr von anderschd
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Scheinbar lag: ich im Irrtum.
Gut zu wissen.
Kommentar ansehen
16.10.2008 19:04 Uhr von Urbanguerilla
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch bild: geht einfach auf diesen link hier. Der erklärt alles

http://www.bildblog.de/...
Kommentar ansehen
16.10.2008 19:08 Uhr von anderschd
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ja: über die Werbung in der BLÖD wird sich Pro7 trotzdem nicht beschweren.
Kommentar ansehen
16.10.2008 19:16 Uhr von Talena
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Wir rekapitulieren: Blöd schreibt Schei**e, andere Medien schreiben von Blöd ab, alle regen sich über Pro7 auf und dabei ist nix dran an der Story.

Der Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke bescheinigt der Bild, dass er "nichts Menschenverachtendes" in dem Schmierheft gefunden hat. Und das in einer Zeitung, die als erste das Schicksal von Victoria an die Öffentlichkeit gezerrt hat und das auch noch genüsslich ausschlachtet.

Juhuu... (Ver-)Bild Dir Deine Meinung.
Kommentar ansehen
16.10.2008 19:20 Uhr von Talena
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Und das traurige Bild von Victoria, wo sie angeblich die Nachricht verarbeiten muss, ist schon Wochen alt, laut Bildblog. Es zeigt Victoria beim Ausfüllen eines Fragebogens beim Casting.
Kommentar ansehen
16.10.2008 19:27 Uhr von TheDent
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Wo isn nu der Skandal: Die Kamera zeigt doch gar nicht wie sie die nachricht bekommt, sondern nur wie sie zum Telefon geholt wird. Anscheinend ist die Meute hier vom Intellekt her nicht Fähig den Inhalt einer Nachricht zu erfassen, auch wenn diese schlampig formuliert sein mag.
Kommentar ansehen
16.10.2008 19:28 Uhr von Fuchs_ohne_Porsche
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Hab nur drauf gewartet: dass die Nachricht bis auf diese Seite hier durchkommt. Ich finds nämlich trotzdem ein abgekartertes Spiel, was Pro7 und Bild im 2er Team treiben. Irgendwoher muss Bild ja die Information haben, was heute in der Sendung passiert, und das wird wohl aus direkter Quelle pro7 gewesen sein. Also will Pro7 doch mit diesem Ereignis Quoten machen, is doch völlig klar.
Dass die Bild Zeitung dafür das pefekte Medium ist, und solche Angebote dankend annimmt, ist Deutschland-weit bekannt.
Kommentar ansehen
16.10.2008 19:42 Uhr von ALDI-informiert-
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr trauig mein Beileid. Es macht einen aber schon neugierig ob die Mutter vielleicht schon länger krank war oder plötzlich starb.
Kommentar ansehen
16.10.2008 19:52 Uhr von anderschd
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
thedent: Dein Intellekt reicht aber anscheinend auch nicht aus, um Zusammenhänge und abgemachtes Theater zu erkennen.
Kommentar ansehen
16.10.2008 19:56 Uhr von meister-matze
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wie sich hier schon wieder alle aufregen, bevor sie es überhaupt gesehen haben.
Außerdem ist das Mädchen ja so damit einverstanden wie Pro7 es ausstrahlt.
Kommentar ansehen
16.10.2008 20:02 Uhr von TheDent
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
anderschd: Einfach zu erkennen, Bild hat eine nicht-nachricht und bläßt sie zum pseudo-Skandal auf, wie Bild das nunmal macht. Pro7 wird das nicht unbedingt schaden, aber wie gesagt wo ist der Skandal.....vielleicht das Bild so dermassen heuchlerisch ist, sich das Drecksblatt doch sonst auch nicht zu Schade persönliche Tragödien zur Auflagensteigerung bis zum letzten auszuschlachten. Also selbst wenn an der story nur ein fünkchen Wahrheit dran wäre, wäre mein Fazit: Die habens nötig sich darüber aufzuregen...ist dir das Zusammenhang genug?
Kommentar ansehen
16.10.2008 20:26 Uhr von Thani
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
omg: Sowas ist echt tief... Das hätte ich mir nicht von Pro7 erwartet.
Kommentar ansehen
16.10.2008 20:39 Uhr von anderschd
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ja is ok. Trotzdem stimmt mich das nachdenklich.
Das hier bewusst Zeitung und Pro7 zusammen arbeiten, um die Quoten zu pushen.
Kommentar ansehen
16.10.2008 20:40 Uhr von Ashert
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich: ist die 16-jährige damit einverstanden, die ist ja schließlich auch noch minderjährig und gerade in einer Hilfssituation, was hat die schon für eine Chance gegen die Pro-7 internen Castingshow-Psychologen?
Da ist doch nun eh kein großer Widerstand zu erwarten gewesen!
Kommentar ansehen
16.10.2008 20:43 Uhr von guugle
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
hmmm: wie die alle künstlich weinen und auf beste Freundinnen machen...

Auch Dee der Hohlkopf welche Fratze der zieht und auf Trauer macht

Echt erbärmlich
Kommentar ansehen
16.10.2008 20:48 Uhr von TheDent
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
anderschd: is ja nun ganz was neues, ob DSDS oder jedes andere Bohlen-Format, Germanys next Topmodel, The next Uri Geller oder welches Castingformat auch immer, Bild ist immer dabei. In dem Fall ist es aber womöglich nur eine der üblichen aufgeblasenen "Skanndale" die Bild auch gerne ohne Hilfe der Sender produziert

Refresh |<-- <-   1-25/59   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?