16.10.08 15:49 Uhr
 65
 

Europas Fußballer haben sich für den Welternährungstag eingesetzt

Alle europäischen Fußballklubs haben sich anlässlich des Welternährungstags zusammen getan.

Gemeinsam mit der Welternährungsorganisation FAO in Rom starteten die Fußballer eine Kampagne.

Auch Deutschland beteiligte sich. Ziel der Kampagne ist, europaweit die Menschen auf Hunger und Armut aufmerksam zu machen. Spenden werden gesammelt, Projekte werden unternommen. Im März 2009 soll ein ganzer Spieltag dem Thema gewidmet werden.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Europa, Welternährung
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
Fußballstar musste bei Go-Kart entscheiden, ob er Alonso oder Kuyt umfährt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2008 17:15 Uhr von TheJudger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zweifel: DAS dürfen wir doch zu 90% bezweifeln "kein_name"!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?