15.10.08 17:20 Uhr
 995
 

Größter Vater der Welt bekam normal großes Baby

In der chinesischen Provinz Hebei wurde einer der größten Männer der Welt Vater. Bao Xishun (59) ist nicht der größte Mensch, er misst nur 2,36 Meter. Mit 2,57 Meter ist der Ukrainer Leonid Stadnyk der größte Mensch.

Bao Xishun's Frau Xia Shujuan bekam einen Sohn. Das Kind wiegt 4.190 Gramm und ist 55,8 Zentimeter groß. Das ist zwar etwas über dem Durchschnitt, aber es ist nicht das größte Baby der Welt, das 75 Zentimeter misst. Dieses Riesenbaby wurde letztes Jahr in China geboren.

Der Arzt Dr. Zhang meinte zur Online-Agentur Ananova, dass das Baby von Bao und Xia normal groß und gesund sei.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Welt, Baby, Vater
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2008 17:48 Uhr von Solmi
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ne: is klar ne dass der ein normales Baby bekommmt oder soll er gleich einen 2 Meter Riesen auf die Welt bringen ?? :-)
Kommentar ansehen
15.10.2008 17:48 Uhr von kittycat
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
glückwunsch: an die eltern ^^
aba 55cm für eine chinesische frau(meist sind die doch so klien und zierlich o.o)
omg das mus sehr doll wehgetan haben ...aba wenigstens is das kind gesund und munter^^ is doch toll
Kommentar ansehen
15.10.2008 18:12 Uhr von anderschd
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Blonder Vater: bekam braunhaariges Baby!
Mal ein wenig Mendelson lesen, könnte helfen.
Kommentar ansehen
15.10.2008 18:19 Uhr von anderschd
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mendel natürlich! ; )
Kommentar ansehen
15.10.2008 18:29 Uhr von DerBibliothekar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
anderschd: Hä ich bin grad akut nicht in der Lage dich nachzuvollziehen....

Dass ein rezessives Genmerkmal des Vaters nicht zur Ausprägung kommt(vielleicht nicht mal vererbt worden)ist doch nicht ungewöhnlich, oder?
Kommentar ansehen
15.10.2008 18:44 Uhr von anderschd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun, Ich bin kein Genetiker, aber wie wahrscheinlich war es denn, dass sein Sohn auch von großem Wuchs ist? Es gab ja wohl auch andere Möglichkeiten.
Kommentar ansehen
15.10.2008 18:46 Uhr von anderschd
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aber das meintest du auch, oder? Eben. Warum dann der Aufmacher? Umgedreht wäre spannender.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?