15.10.08 12:02 Uhr
 10.620
 

Playstation 3: Sony veröffentlicht Firmware Version 2.5

Besitzer einer Playstation 3 können sich ab Mittwoch per Update die neue Firmware-Version 2.5 herunterladen. Diese bringt einige Neuerungen mit sich.

Nach dem Update unterstützt die Konsole nun das Bluetooth Headset von Sony, welches sowohl einzeln, als auch in einem Bundle mit einem Spiel erhältlich sein wird. Auch neu hinzugekommen ist eine Screenshot-Funktion. Mit Hilfe einer Tastenkombination werden diese angefertigt und gespeichert.

Weiterhin gibt es Verbesserungen und Erweiterungen der Trophäenansicht, Freundesliste und der Einführung einer Energiesparfunktion für die Controller. Außerdem ließ der Sony Chef Kaz Hirai verlauten, dass es in diesem Jahr keine Preissenkung der Playstation 3 geben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: EpicFail
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Sony, Firmware
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr
Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2008 12:19 Uhr von Venom617
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
hmm: Frage mich wann eine funktion kommt damit externe Festplatten erkannt werden?!
Kommentar ansehen
15.10.2008 12:32 Uhr von Raalfster
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
@Venom617: Ich benutze eine FAT32 formatierte externe Festplatte und sehe dein Problem nicht. Per USB verbinden und los geht es.
Kommentar ansehen
15.10.2008 12:38 Uhr von Venom617
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@ Raalfster: yeah! thx jetzt weiss ich woran es lag! hab ne NTFS
Kommentar ansehen
15.10.2008 12:43 Uhr von SimonMD
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Also: Du brauchst ne FAT32 das heißt aber einzelne Dateien können nicht größer sein, als etwas über 3 GB. NTFS wird zurzeit nicht unterstützt. Entweder schließt nen USB-Stick an oder formatierst deine Platte auf FAT32 oder kaufst dir ne größere interne Platte.
Kommentar ansehen
15.10.2008 13:42 Uhr von bull1nator
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
so so ich warte wohl bis meine Freunde sich das Upated gezogen haben und gucke mir das dann mal an.
Kommentar ansehen
15.10.2008 14:28 Uhr von Kockott
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
@SimonMD: es sind maximal 2 GB pro Datei bei FAT32
Kommentar ansehen
15.10.2008 14:53 Uhr von MonxXx
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
gut: Wäre auch mal dafür das die PS3 alle Festplatten erkennt also eigendlich wie am pc vll kommt sowas auch nochmal....

Z3LLSCHOCK stimmt es sind 4GB bei FAT32 und nicht 2GB
Kommentar ansehen
15.10.2008 15:15 Uhr von meistelhoang
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
weiss jemand: ob man endlich den flashplayer auktualisiert hat`?
Kommentar ansehen
15.10.2008 15:40 Uhr von EpicFail
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@meistelhoang: Ja, wurde auf die Version 9 aktualisiert. Das hatte meine Quelle leider nicht geschrieben und habe es eben selbst erst gelesen.

Passt ja wunderbar dazu, dass heute Adobe den Flash Player 10 veröffentlicht hat. ;)
Kommentar ansehen
15.10.2008 15:41 Uhr von Syro028
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.10.2008 17:19 Uhr von KillerEngine
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bereich: was hat die news bei den wirtschaftsnachrichten zu suchen?
Kommentar ansehen
15.10.2008 18:30 Uhr von Robbby83
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
dummes zeug: erstens passen auf FAT32 platten ca 4GB, und wer kukkt den HDfilme als dateien auf der ps3 ?
dafür gibts blurays und für alles andere reicht ne FAT32 völlig.
und auf die interne fetplatte passen auch nur dateien die 4GB gross sind.
Kommentar ansehen
15.10.2008 18:38 Uhr von Robbby83
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
NTFS: die NTFS platten werden bestimmt nicht unterstützt, da hätte Microsoft bestimmt was gegen.
Kommentar ansehen
15.10.2008 20:22 Uhr von Myst1k
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
die sollen mal endlich: n sleeptimer für die playsi einstellen oder sowas weil ich wenn ich abends n film gucke und dabei einpenne dann läuft die ps3 unter umständen die ganze nacht -_-
Kommentar ansehen
15.10.2008 22:13 Uhr von Dreamwalker
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Fat32: Leute es gibt genug Open Source Progs mit denen ihr FAT32 in x-beliebiger Grösse anlegen könnt.Daher greift das Argument der HD-Filme genausowenig :)
Kommentar ansehen
16.10.2008 00:57 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Dreamwalker: In deinem Traum gibt es das Programm "Dream" walker... Es ist technisch nicht möglich...
Kommentar ansehen
16.10.2008 09:38 Uhr von Becksbecca
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FAT32 macht das Sinn?
Ich meine, wenn ich eine externe Platte anhängen würde, läge es doch nahe seine Spiele als ISO zu speichern und auf der Platte zu lagern (ich hab am PC eine 1 TB auf der sich etwa die hälfte meiner Spiele als ISO´s befinden)

Aber eine ISO eines PS3 Games umfasst doch sicherlich 10-25 GB oder?

PS: Bin am überlegen ob ich mir eine PS3 kaufe, wenn dann aber nur ohne Festplatte, mit zwei Controllern und für unter 300 € - Gibts sowas?
Kommentar ansehen
16.10.2008 10:17 Uhr von yippieyeah
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
fat: sowas findest du evtl bei ebay, aber im laden eher nicht.
Und die PS3 wird wohl nie NTFS unterstützen, dass liegt aber eher daran dass Microsoft sich das richtig teuer bezahlen lassen würde. Das ist dass Dateisystem von NT, bzw von all den Nachfolge Betriebssystemen.
Aber an einer ext. FAt Platte ist auch nix auszusetzen.
Kommentar ansehen
16.10.2008 10:24 Uhr von bigpapa
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
OH MANO: Was man hier über das arme Fat-32 liest, zieht ein die Socken aus.

Mal ein paar Infos an alle Helden hier. :)

Die MAX. Mögliche Dateigrösse ist 4 GB . Das Problem ist nur das viele Prg. unter DOS / Windows bei Dateien die mehr als 2 GB gross sind stress machen.

Problemlos lässt sich eine Festplatte mit MS-DOS Mitteln / gepatchten (von MS) Windows 98 auf 127 GB formatieren. Ab W2k ist es künstlich auf 32 GB geblockt.

Mit Tools von exteren Herstellern kann man sogar 1 TB Platten mit FAT-32 formatieren da die max. logische Grenze bei 2 TB liegt.

Eure Probleme könnten darin liegen, das die FAT-32 unterstützung nicht besonders gut ist. Da meine Erfahrung mit einer PS3 bei fast Null sind, kann ich mich dazu nicht äusern. Ich kenne aber die Probleme von Billig-DVD-Spielern und ich behaupte mal einfach frech das ist bei der PS3 das selbe.

Ich hoffe das Rätzelraten hört jetzt auf. :)

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
16.10.2008 11:26 Uhr von Becksbecca
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum armes Fat-32: Meine 1 TB ist Fat-32 formatiert, weil ich Held nach dem Kauf nicht gleich umformatiert habe. Zum Glück kann man ISO´s splitten und so funktioert das mit meinen Spielen trotzdem.

Das NTFS von der PS3 nicht unterstützt wird ist ja schon geklärt worden, deshalb rätselt hier ja auch keiner mehr...

Gibt´s eine PS3 ohne Platte mit zwei Controllern für unter 300€?
Kommentar ansehen
17.10.2008 00:00 Uhr von JuBiker
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
DivX: Eine richtige Unterstützung von Divx / Avi wäre wirklich wünschenswert !!

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Betrunkener Deutscher schlägt jungen Afghanen in Zug krankenhausreif
Demonstration gegen AfD in Berlin: Partei spricht von "Anschlag auf Demokratie"
42 Strafanzeigen durch Bundeswahlleiter wegen Selfies in Wahlkabinen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?