15.10.08 08:50 Uhr
 482
 

Apple stellt neue Notebook Reihe vor

Die Gesamte MacBook Reihe wurde erneuert. Das Case wird aus einem Stück Aluminium gefertigt und wird bei dem MacBook und MacBook Pro, ähnlich wie beim neuen Cinema Display und iMac, übernommen.Das Macbook ist ab 1200 EUR und das MBP ab 1800 EUR verfügbar.

Änderungen: Neues Case Design (Glossy Display, Trackpad ohne Maustaste bestehend komplett aus Glas), neue Grafikchips (Hybridtechnik im MBP), neue mini DisplayPort Schnittstelle, reduziertes Gewicht, neue Tastatur, nun auch LED-Display beim MacBook. Displaygrößen: Weiterhin 13,3" MacBook, 15,4" MBP.

Das Display bekommt nun einen schwarzen Rahmen, die Festplatten sollen nun einfacher im Gehäuse zu erreichen sein und das gesamte Case- und Verpackungsdesign ist, laut Apple, wesentlich umweltfreundlicher als die Vorgängermodelle. Das alte weiße MacBook bleibt verfügbar, nun für 950 EUR.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sh3kk
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Notebook, Reihe
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2008 08:55 Uhr von -Darius-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Trackpad Ohne Maustaste komplett aus Glas? Für was auch immer das sein soll...

Aber mal anschauen, Wird sich bestimmt mal wieder lohnen.
Kommentar ansehen
15.10.2008 09:14 Uhr von borgworld2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
nope! Das Aluding sieht ja wirklich gut aus, auch die Ausstattung is ok, aber 2500$???
Nee sorry wirklich nicht.
Kommentar ansehen
15.10.2008 09:44 Uhr von Kockott
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Glossy Display: nach dem Wort habe ich aufgehört zu lesen - zum Glück haben wenigstens die MacBooks Pro eine Entspieglung - schlimm das sich dieser Scheiss durchgesetzt hat - eigentlich sollte sich doch gerade Apple abheben von der Masse - so sind sie einfach nur Mitläufer
Kommentar ansehen
15.10.2008 10:43 Uhr von .PhP
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@darius: das trackpad besteh aus glaus und is auch gleichzeitig die taste es kann ja auch bis auf 4 finger gleichzeitig erkennen was ich so im video gesehen hab siehts sehr geil aus ich hab mir gleich eins bestellt :D
Kommentar ansehen
15.10.2008 14:43 Uhr von Scopion-c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kockott: Auch die MBPs gibts nur noch mit Glossy Display. Zudem ist der Preisunterschied nicht mehr Gerechtfertigt durch die stärkere Grafikkarte, Grössere Auflösung oder Firewire.

Am schlimmste finde ich aber das Apple den Platz den sie durch weglassen von Firewire und verkleinern des externen Monitoranschlusses nicht für weitere USB ports genutzt haben. So hat das MB nur noch 2 USB Ports und damit isses nun wirklich eng wenn man z.b. Festplatte und Kamera anschliessen oder Zeichenbrett zum bearbeiten der Bilder.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?