15.10.08 08:25 Uhr
 582
 

Russland und China beenden Grenzstreitigkeiten

Nach acht Jahrzehnten hat Russland nun endgültig besetztes chinesisches Land an China zurückgegeben. Das 174 Quadratkilometer große Gebiet wurde von der Sowjetunion 1929 bei einer militärischen Auseinandersetzung annektiert.

Um dieses Stück Land am Zusammenfluss von Amur und Ussuri haben sich China und die Sowjetunion vor 40 Jahren blutige Schlachten geliefert.

Beim Austausch diplomatischer Noten wurde dieser Grenzkonflikt beigelegt. Desweiteren wird auch über eine gemeinsame Freihandelszone in dieser Region nachgedacht. Beide Außenministerien sprachen von einer beispielhaften Lösung.


WebReporter: Wutanfall
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: China, Russland
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen
Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2008 22:51 Uhr von Wutanfall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Russland und China nähern sich damit weiterhin an und beide Länder könnten damit zu einem gewichtigen Konkurrenten des Westens heranwachsen.
Kommentar ansehen
15.10.2008 13:54 Uhr von stefanosxx
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sowas wurde USA nie machen Na was haben den die böse bösen Russen da gemacht...? ein vorteilhaftes Beispiel für manch anderer Länder...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?