14.10.08 18:10 Uhr
 294
 

Neue Version von Open Office erschienen

Open Office ist seit kurzem in Version 3.0 erhältlich. Die kostenlose Alternative zu Microsoft Office kommt in der neuen Version in erster Linie mit neuen Oberflächen und zusätzlichen Sprachen daher.

Zudem läuft Open Office erstmals nativ unter MacOS X.

Unter "OpenOffice.org" kann die neue Version kostenfrei heruntergeladen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Allmightyrandom
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Office, Open Office
Quelle: www.computerbase.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2008 07:21 Uhr von ledeni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die "neue" ist wahrscheinlich: noch langsamer als die alte Version.
Selten ein langsameren Mist ähhm Programm auf´m Rechner gehabt, furchtbar.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?