14.10.08 11:37 Uhr
 252
 

Finanzkrise: USA will ihre Banken Teilverstaatlichen

Die USA will es den Europäern gleich machen und bei ihren Großbanken nun mit einsteigen. Auf der Liste der US- Regierung stehen immerhin neun ausgewählte Großbanken, an denen man sich beteiligen will.

So will die Bush-Regierung sich mit 250 Milliarden Dollar an Aktien der Banken beteiligen, so das Finanzministerium. Insgesamt hat das Rettungspaket ein Größe von 700 Milliarden Dollar. Einzelheiten zu dem Rettungspaket sollen heute bekanntgegeben werden.

Citigroup, JPMorgan, Bank of America und Wells Fargo sollen jeweils 25 Milliarden Euro erhalten, so die "New York Times". An Goldman Sachs und an Morgan Stanley sollen je zehn Milliarden Dollar gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Skipp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Bank, Finanz, Finanzkrise
Quelle: www.girokonten-tagesgeld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
"Rassist": Türkischer Europaminister wütet auf Twitter gegen Sigmar Gabriel
Willst Du mit mir wählen? Russische Regierung bietet Dating-App zur Wahl an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2008 12:46 Uhr von artefaktum
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt werden sogar die USA kommunistisch. ;-) Tja, man kommt dieser Tage aus dem Staunen gar nicht mehr raus.
Kommentar ansehen
14.10.2008 13:13 Uhr von dragon2108
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Der Vorreiter der freien Marktwirtschaft muss jetzt selber damit zugeben das auch dieses System nicht einwandfrei funktioniert und selber eingreifen. Da kann man ja doch mal das "freie" der amerikanischen Marktwirtschaft streichen.

Wären sie konsequent geblieben hätten sie die Banken pleite gehen lassen und das Geld lieber direkt den Schuldnern geben sollen, so bereinigt sich das aufgeblasene Banken system selbst und die Institute müssen dadurch auch vorsichtiger werden, anstatt volles Risiko für den vollen Profit einzugehen.
Kommentar ansehen
14.10.2008 16:35 Uhr von maki
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sozialistisch, nicht kommunistisch! Kommunismus ist die komplett von Geld befreite (hypothetische) Gesellschaftsform.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?