14.10.08 10:45 Uhr
 586
 

Bochum: Einbrecher leiht sich Einbruchswerkzeug vom Schlüsseldienst

In Bochum wurde aus einer Wohnung ein Fernseher entwendet. Der Täter verschaffte sich mit Hilfe einer Zange Zutritt über die Eingangstür. Der dreiste Täter lieh sich das Werkzeug bei einem Schlüsseldienst, der ebenfalls in diesem Gebäude ansässig war.

Bevor der Täter den Flachbildfernseher aus der Wohnung trug, gab der das Werkzeug ordnungsgemäß zurück.

Außerdem rauchte er noch eine Zigarette und verschwand dann mit dem Fernseher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bochum, Einbrecher, Einbruch, Schlüssel
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2008 11:00 Uhr von ein_genie
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
So dreißt muss man erstmal sein!
Kommentar ansehen
14.10.2008 11:49 Uhr von dogdog
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
nur wer frech ist, kommt weiter...

hat sich nun der Schlüsseldienst mitschuldig gemacht?
Kommentar ansehen
14.10.2008 12:03 Uhr von mo2011
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Was manche Leute nicht alles für einen Fernseher machen

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?