14.10.08 09:00 Uhr
 5.119
 

Dieter Bohlen bekam kein Hotelzimmer und musste im Stroh schlafen

Kurz nach seinem ersten großen Erfolg mit "Modern Talking" gönnte sich Dieter Bohlen einen Urlaub auf Sylt. In seinem Outfit, mit Goldkette und Trainingsanzug, wollte ihm jedoch niemand ein Hotelzimmer geben.

Nachdem er es in sechs Hotels versucht hatte, gab Dieter Bohlen auf. Offenbar hatten die Beschäftigten der Hotels noch nie etwas von "Modern Talking" gehört.

Mit Ferrari und Freundin musste er so auf einem Bauernhof im Stroh nächtigen, erzählte der Entertainer in der "Johannes B. Kerner"-Show.


WebReporter: rabe22
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hotel, Dieter Bohlen
Quelle: www.versatel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag verzichtete wegen Dieter Bohlen auf Kinder
DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2008 08:43 Uhr von rabe22
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nette Episode aus den frühen Tagen des Dieter Bohlen. Leider aber auch ein Zeugnis dafür, wie versnobt manchmal unsere Gesellschaft ist. Wenn Du nicht die richtigen Sachen anhast, wirst du teilweise automatisch ausgegrenzt. Manch einer hat bestimmt schon Ähnliches erlebt.
Kommentar ansehen
14.10.2008 09:14 Uhr von ThomasHambrecht
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt da noch die Möglichkeit ein Zimmer vorzubestellen. Das kann man bei Spontanausflügen sogar noch zwei Stunden vorher machen, dann ist das Zimmer reserviert - egal wie er aussieht. Haben wir früher auch gemacht, wenn wir spontan weggefahren sind (irgendeine Telefonzelle).
Aber mit dem damaligen Outfit von Bohlen in dieser Zeit sah er wirklich aus wie ein vom Irrenhaus gesuchter Paradiesvogel.
Kommentar ansehen
14.10.2008 09:16 Uhr von aedi
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
hehe: warum liegt hier stroh? :P

naja, ich glaube sein erfolg in der zwischenzeit macht das wieder wett.
Kommentar ansehen
14.10.2008 09:16 Uhr von Neutrinchen
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, jeder der heute wirklich berühmt ist, hat mal klein angefangen.
Anhand des Titels dachte ich aber erst, das wäre ihm jetzt erst passiert. Schade, ich hätt´s ihm gegönnt...
Kommentar ansehen
14.10.2008 09:22 Uhr von shriker
 
+15 | -7
 
ANZEIGEN
Mein Bruder hat mich mal mit Heu beworfen!
Kommentar ansehen
14.10.2008 09:22 Uhr von ZTUC
 
+16 | -8
 
ANZEIGEN
würde bei mir auch kein Zimmer bekommen: So einer wie der Bohlen würde auch jetzt noch kein Zimmer bei mir bekommen.
Kommentar ansehen
14.10.2008 09:47 Uhr von trichter26
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@ZTUC: erstmal ein Hotel haben ;-)
Kommentar ansehen
14.10.2008 09:48 Uhr von Rainer080762
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Zimmer: Ob Zimmer oder Stroh der würde bei mir nicht schlafen er könnte am Strand Schlafen mehr nicht das ist noch zu schade für ihn.
Kommentar ansehen
14.10.2008 10:10 Uhr von ZTUC
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@trichter26: Meine Familie vermietet möblierte Wohnungen. ;)
Kommentar ansehen
14.10.2008 10:18 Uhr von Careo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch: auch mal lustig, so ne nacht im stroh :D
da hat er sich wenigstens geld gespart.
Kommentar ansehen
14.10.2008 10:19 Uhr von Tenebrio
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich hab da was hier nee Tüte Mitleid...pfffffffff! Jetzt gehts dem Dida bestimmt besser.
Kommentar ansehen
14.10.2008 10:51 Uhr von bolitho
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Es sollte bei den Shortnews eine neue Kathegorie geben:

"Meldungen die keiner braucht"

... diese hier gehört definitiv dazu - ein guter zweiter Platz hinter dem chinesischen Reissack.
Kommentar ansehen
14.10.2008 10:56 Uhr von rabe22
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
@bolitho: bitte gib doch erst mal selber ein paar News mehr ab als die eine, die bei dir zu sehen ist, bevor du dir hier ein Urteil erlaubst
Kommentar ansehen
14.10.2008 11:03 Uhr von JZA
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Dieter die "Strohpuppe": Meiner Meinung nach, hört Dieter auch heute nur Stroh rascheln !!! Also hat sich für ihn nicht viel verändert.
Kommentar ansehen
14.10.2008 11:17 Uhr von rabe22
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ Fang di Katz: Kritik ist das eine, aber wie wäre es denn mit selber bessere News einliefern und somit Vorbildwirkung erzielen statt pauschaler Negativierung ala "Sack Reiss"
Kommentar ansehen
14.10.2008 11:44 Uhr von rabe22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Fang di katz: Dafür hast du ein Plus von mir verdient und bekommen.

So etwas verstehe ich unter einer vernünftigen Kritik/Aussage, nicht diese pauschalen Sprüche mit: "Sack Reiss", aber die News angesehen habe ich mir doch"

Also, nix für ungut!
Kommentar ansehen
14.10.2008 13:02 Uhr von bolitho
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@rabe22: natürlich lese ich eine News bevor ich mir ein Urteil erlaube - und ich bezweifele daß es Dir zusteht darüber zu entscheiden.
ich habe sicherlich mehr Artikel in der lokalen Presse geschrieben als Du je gelesen hast... dies hier ist - vornehm ausgedrückt - nur ein "Nebenschauplatz" - der Querschnitt die hiesigen News bestätigt das.
Kommentar ansehen
14.10.2008 13:05 Uhr von Michi1177
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ferarri, Goldkettchen, Vokuhila-Frisur und Manta-Smoking aus Ballonseide... Wer würde denn so ´ner Wurst ein Zimmer in einem guten Hotel geben? Das ist ja rufschädigend! Bohlen war schon immer ein aufgeblasener Aufschneider mit 3 Akkorden...
Kommentar ansehen
14.10.2008 14:14 Uhr von Moni_78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ach, der Dieter wollte doch auch nur mal ein Bett im Kornfeld :)
Kommentar ansehen
14.10.2008 14:23 Uhr von solitude
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@michi1177: sind das wirklich drei Akkorde? Dann ist der Mann ja doch intelligenter als ich dachte
Kommentar ansehen
14.10.2008 14:53 Uhr von Foehammer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Chuck Norris weiß warum da Stroh liegt... xD =D
Kommentar ansehen
14.10.2008 19:41 Uhr von Rainer080762
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
WAS: Was habe Dieter Bohlen und Paris Hilton gemeinsam beide sind Flüssig nemalich über Flüssig

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag verzichtete wegen Dieter Bohlen auf Kinder
DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?