13.10.08 21:06 Uhr
 466
 

Österreich: Abschiebehäftling sprang aus Fenster

Ein 20-jähriger Moldawier, dem gerade die Rechtslage bezüglich seiner Abschiebung erklärt wurde, sprang aus dem Fenster einer Wiener Polizeiinspektion. Dabei riss er einen Beamten, der ihn am Hosenbund festhalten wollte, mit sich.

Beim Sturz aus dem Fenster im Erdgeschoss hatte der Schubhäftling mehr Glück als der Polizist, er blieb unverletzt. Der Polizist liegt mit Prellungen im Krankenhaus.

Die Flucht misslang trotzdem, der Moldawier wurde schnell wieder gefasst und hat sich jetzt auch noch wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt zu verantworten.


WebReporter: veggie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Fenster, Sprung
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2008 21:35 Uhr von McMenemen
 
+13 | -11
 
ANZEIGEN
ab ins flugzeug: und über seinem land auch aus dem fenster aussteigen lassen...
Kommentar ansehen
13.10.2008 22:13 Uhr von Montauk
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
hätte: er seine papiere vor dem asylantrag vernichtet, so wie alle anderen auch, die unberechtigt asyl beantragen, hätte er sich die nummer sparen können.

aber vielleicht gabs ja auch einen anderen grund?
Kommentar ansehen
13.10.2008 23:09 Uhr von CHR.BEST
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was wollte er damit bezwecken? Rache? Oder meint er, seine Abschiebung würde aufgeschoben wenn er auch noch einen Polizisten ins Krankenhaus bringt?

Offenbar ist ein Ösi-Knast noch viel besser als Moldawien ... oder er hat in seiner Heimat was ausgefressen.
Kommentar ansehen
13.10.2008 23:20 Uhr von joseph1
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
das: errinnert mich an den running gag bei den simpsons (wo fast bei jeder folge einer aus dem fenster hopst)
Kommentar ansehen
13.10.2008 23:22 Uhr von Servenia
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Oh Mann: Selber Schuld. Mir tuts nur leid dass der Polizist verletzt ist, der Typ aber nicht. Hätte von einem höheren Fenster alleine springen sollen, dann hätts vielleicht geklappt... ;-)
Kommentar ansehen
14.10.2008 08:16 Uhr von lollo13
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
schließe mich: voll und ganz Mc Menemen an eventuell nur noch ein Amboss an die Füße!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?