13.10.08 20:37 Uhr
 612
 

Bonn: Dieb pfiff auf das Spiel und beklaute lieber den Schiedsrichter

Zu einem Fußballspiel in Bonn-Tannenbusch hatte der Schiedsrichter sein Auto auf der Straße geparkt, zog sich in der Umkleidekabine um und ging auf das Spielfeld, um die Partie zu leiten.

Das nutzte ein hinterhältiger Dieb aus und schlich sich in die Kabine, um den Autoschlüssel des Unparteiischen zu stehlen.

Glück im Unglück für den Mann in Schwarz - der Gauner hatte es nicht auf den Wagen abgesehen, sondern auf seine Geldbörse, die er im Wageninneren gut sichtbar liegengelassen hatte.


WebReporter: corazon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Bonn, Dieb, Schiedsrichter
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2008 19:44 Uhr von corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie ist man es selber Schuld, wenn man Wertgegenstände so offen und sichtbar im Wagen liegen lässt.
Kommentar ansehen
13.10.2008 21:17 Uhr von Dr.G0nz0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: vor allem in tannenbusch ... :D
Kommentar ansehen
13.10.2008 22:07 Uhr von Titan93
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm Naja...der Dieb is schlau :-) der Schiri nicht so besonders...
Und wie ging das Spiel aus?
Kommentar ansehen
13.10.2008 22:17 Uhr von fabiu_90
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Da fällt mir spontan nur eines ein SCHIRI WIR WISSEN WO DEIN AUTO STEHT!!!
Kommentar ansehen
13.10.2008 22:26 Uhr von ChillOutMan91
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man sollte halt aufpassen, was man so in tannenbusch stehen und liegen lässt!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?