13.10.08 11:02 Uhr
 9.665
 

US-Armee im Kampf gegen "Generation Facebook" auf verlorenem Posten

Der Austausch von Informationen ist das Kerngeschäft von Social Networks, wie etwa Facebook. Allerdings steht dies im direkten Gegensatz zur Arbeit der US-Armee.

Diese hat nun den eigenen zivilen Mitarbeitern, aber auch der kämpfenden Truppe den Kampf angesagt und bereits 11.000 Rechner "gesäubert".

Was aber lediglich ein kleiner Erfolg ist, wie ein hochrangiger Militär einem US-Magazin nun berichtet. Die Gefahr sei mit der "Generation Facebook" und deren spielerischen Umgang mit dem Internet und dem Datenschutz extrem gestiegen.


WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Facebook, Kampf, Armee, Generation, Posten
Quelle: www.rooster24.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jerusalem-Frage: EU erteilt Netanjahu Absage
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Wladimir Putin besucht überraschend Syrien und ordnet Teilabzug an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2008 10:55 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spannend, wenn in MySpace oder Google Earth künftig militärische Transaktionen dokumentiert werden oder Facebook zur Haupt-Infoquelle der Gegner wird. Die Quelle zeigt hier noch einige wirklich heftige Beispiele.
Kommentar ansehen
13.10.2008 11:37 Uhr von Fireproof999
 
+19 | -8
 
ANZEIGEN
die amis: schon wieder einer news die genau den iQ der US Amerikanischen regierung wieder spiegelt
Kommentar ansehen
13.10.2008 12:07 Uhr von gucci83
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
ich habe verzweifelt nach den "heftigen Beispielen" gesucht.....
Kommentar ansehen
13.10.2008 16:02 Uhr von ArrowTiger
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@rapha.el: Stimmt! Skype ist echt die Hölle für jeden Admin. Geheimes Protokoll und im Zweifel Com über Port 80. In den meisten Unternehmen daher verboten und aufwändig gesperrt.
Kommentar ansehen
13.10.2008 16:52 Uhr von Algar-official-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ ekisbert: ne... das hätte ja noch sinn..
Kommentar ansehen
13.10.2008 18:12 Uhr von veggie
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
direkter Gegensatz? Der Austausch von Informationen steht in direktem Gegensatz zur Arbeit der US-Armee? Wieso? Die Arbeit der US-Armee ist doch das Ballern auf Feinde?

Direkter Gegner von Facebook wären eher CIA oder NSA - für die Facebook und ähnliche Seiten andererseits aber sicher ein tolles Werkzeug sind (leichtes Aufspüren von Information, leichtes Verbreiten von Desinformation).

Die SysAdmins der Army sind vielleicht noch direkter Gegner ...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?