12.10.08 12:33 Uhr
 1.973
 

Köln: Unterarm am Ufer angespült; aber kein Leichenfund (update)

Bei Köln wurde am Freitag vom Rhein ein linker Unterarm an´s Ufer gespült. Dieser wurde von Anglern entdeckt. Es wird vermutet, dass es der Arm eines Mannes ist, denn dieser ist stark behaart.

Da der Arm viele Schnittwunden aufweist, wird vermutet, dass diese von Schiffsschrauben stammen könnten. Rechtsmediziner gehen davon aus, dass der Arm schon etwa eine Woche im Wasser lag.

In den nächsten Tagen sollen Fingerabdrücke und DNA-Proben genommen werden. Es gibt aber derzeit keinen Leichenfund, zu dem der Arm gehören könnte. Auch werden die derzeitigen Vermisstenfälle auf mögliche Opfer überprüft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Köln, Leiche, Leichenfund, Ufer
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2008 12:21 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, ob noch eine dazugehörige Leiche gefunden wird. Oder ob dieser Fall ungeklärt bleiben wird.
Kommentar ansehen
12.10.2008 12:37 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+7 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.10.2008 13:13 Uhr von Scopion-c
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Da streifen bestimmt: Zombies durch den Rhein. OMG ich muss sofort massnahmen ergreifen ... hm hab wohl doch in letzter Zeit zuviel im Zombie Survival Guide gelesen ;).

Den Fall an sich muss man abwarten was bei rauskommt und ob die Identität geklärt werden kann.
Kommentar ansehen
12.10.2008 15:41 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
OH MAN: Was habt ihr alle heute mit eurem Apostroph?!? " an´s "
Sowas existiert in dieser Form nicht! Mal abgesehen davon, dass das Apostroph folgendes ist : ´
man man man
Kommentar ansehen
12.10.2008 15:42 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
edit funktion: wieso ist die edit funktion immer noch nicht da.
Den zweiten satz bitte ignorieren...
Kommentar ansehen
14.10.2008 14:19 Uhr von wursTii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zuj, dsa its miener, knan mti likns nciht tpipen, pre psot bttie na mihc

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?