11.10.08 18:44 Uhr
 163
 

Formel 1: Lewis Hamilton geht von Rang eins aus ins Rennen - Massa auf Platz fünf

Beim Qualifying zum Großen Preis von Japan holte sich am heutigen Samstag Lewis Hamilton (Großbritannien/McLaren-Mercedes) den ersten Startplatz.

Kimi Räikkönen (Finnland/Ferrari) kam auf Rang zwei. Heikki Kovalainen (Finnland/McLaren-Mercedes) erreichte den dritten Platz. Felipe Massa (Brasilien/Ferrari) kam gerade mal auf den fünften Platz.

Timo Glock (Wersau/Toyota) war der beste deutsche Formel-1-Pilot und steht auf Rang acht. Auf Platz neun schaffte es Sebastian Vettel (Heppenheim/Torro Rosso).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Platz, Rennen, Lewis Hamilton, Rang, Felipe Massa
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2008 18:33 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Formel-1-Weltmeisterschaft scheint damit bereits entschieden zu sein. Hamilton liegt in der Gesamtwertung vorne und konnte Massa auch in dieser Qualifikation hinter sich lassen. Massa kann ohne Fremdeinwirkung die WM nicht mehr gewinnen....
Kommentar ansehen
11.10.2008 19:08 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffe das es spannend bleibt bis zum letzten rennen, war eh schon nicht gut diese saison
Kommentar ansehen
11.10.2008 19:13 Uhr von Dierk Uhlig
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
sorry an die die sowas anschauen in meinen augen ist das kein sport sondern nur verarsche ungleiches material verhindert schon mal nen wirklichen vergleich wie gut die einzelnen fahrer wirklich sind und wenns mal für der einen mannschaft nicht geht werden halt schnell die punkte bei der anderen mannschaft aberkannt.
Kommentar ansehen
11.10.2008 20:19 Uhr von Nightflash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dierk: Dann schau DTM, da haste die wohl langweiligste Rennserie aller Zeiten, aber es fahren ja alle (fast) dieselben Autos.

Naja Massa kann einem nur Leid tun...für mich total überlegen gegenüber Hamilton, aber er hat halt das Pech, welches Hamilton letzte Saison hatte und dazu noch wohl die unfähigste Teamführung aller Zeiten.
Kommentar ansehen
11.10.2008 20:22 Uhr von Dierk Uhlig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hast recht die dtm ist langweilig und eigenartig. lol

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?