11.10.08 16:04 Uhr
 6.074
 

Russland: Erstmals wurde ein Ziel im Pazifik mit einer Interkontinentalrakete beschossen

Laut dem russischen Militär wurde zum ersten Mal eine strategische Rakete auf ein Ziel abgefeuert, das sich mitten im pazifischen Meer in der Nähe des Äquators befindet. Bisher wurden solche Raketen nur auf die Halbinsel Kamtschatka abgefeuert.

Das Atom-U-Boot "Tula" feuerte die Interkontinentalrakete vom Typ "Sinewa" auf das Ziel. Diese Waffe hat das russische Militär erst seit einem Jahr. Der Raketenabschuss gehörte zu einer Militärübung, so sagte es ein russischer Sprecher am Samstag.

Wo genau die Rakete einschlug ist unbekannt. Das Zielgebiet soll aber das offene Meer gewesen sein. Deswegen wurde auch für einige Zeit das Gebiet für Schiffe und Flugzeuge gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Ziel, Pazifik
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus
Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" und "Ansammlung von Clowns"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2008 16:27 Uhr von Stalker_CH
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
@Diskordia: Die Russen wissen schon wo ;)
Kommentar ansehen
11.10.2008 16:50 Uhr von Alice_undergrounD
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
@ ekisbert: gibt wirklich interessantere news^^ zB weiter oben, ganz als erstes, die sich um das fehlende höschen von verena kerth drehen^^
Kommentar ansehen
11.10.2008 18:52 Uhr von Disclosure
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@ekisbert: Es soll dem Westen zeigen, dass die Russen die Möglichkeit haben, Raketen um die halbe Welt zu schiessen.

Kalter Krieg 2.0
Kommentar ansehen
11.10.2008 19:14 Uhr von Vomito
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ Uni.dill. Muss dir Recht geben!
Es sei den sie haben zum erstenmal ein Ziel, d.h. Erdboden oder Objekte beschossen. Dann heisst es aber wiederum das Ziel sei vermutlich das offene Meer!

Bin grad etwas verwirrt darüber!
Naja scheiss drauf
Kommentar ansehen
11.10.2008 20:02 Uhr von lollo13
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
ne wenigstens hat so ein Teil mal getroffen!
Kommentar ansehen
11.10.2008 20:20 Uhr von Arminius81
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
endlich: so waffe einsatzfähig ! na dann kann es ja endlich losgehen mit dem letzten großen kampf der weltmächte !

juhu wir werden alle sterben xD
Kommentar ansehen
11.10.2008 21:31 Uhr von lopad
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.10.2008 01:33 Uhr von Nordi26
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Natürlich: ist es auch besonders strengstens Geheim wann die Besatzung von den U-Boot zu Ihren Familien zurück kehren kann
Kommentar ansehen
12.10.2008 16:21 Uhr von Mao_tse_tung
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na und ?!? Berlin ist doch schon seit Ende des Weltkrieges im Visir von rund 100 russischen und mindestens ebenso vielen US-Atomraketen. Und der Rest der Republi ?!? Die Russen sind also definitiv keinen Schritt weiter gekommen, denn die Welt können sie eh schon etliche hundert Male vernichten . . .

. . . also, was soll´s denn ?!?
Kommentar ansehen
13.10.2008 22:11 Uhr von CCCPAlex89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ lopad: Man was bist du nur für ein idiot -.-

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?