10.10.08 15:55 Uhr
 145
 

Jamie Lynn Spears und ihr Verlobter Casey Aldridge: Vorläufig keine Heirat

Die 17-jährige Jamie Lynn Spears empfing zwar Mitte des Jahres Töchterchen Maddie, jedoch ist eine Eheschließung mit Casey Aldridge vorläufig noch nicht geplant.

In einem Interview mit der US-Zeitung "OK" meinte Britney Spears' Schwester, Jamie Lynn: "Wir sind uns beide einig, dass Maddie ein bisschen älter sein sollte, so dass sie dabei sein kann."

Weiter sagte Britneys Schwester, dass sie sich mit Casey Aldridge in einem echten glücklichen Verlöbnis befinden würde und mit der Heirat noch Zeit hätte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Heirat, Verlobte
Quelle: www.zisch.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2008 16:06 Uhr von DerG0the
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
wen interessierts?
Kommentar ansehen
10.10.2008 16:31 Uhr von skullx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@DerG0the: Dir und mir.. da wir es ja gelesen haben und darauf kommentieren ;-)

Also ich find das super, dass Little Spears noch nicht heiratet.. mal sehn wie sich das entwickelt.



Achtung Ironie!
Kommentar ansehen
10.10.2008 16:36 Uhr von DerG0the
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hab nur die Überschrift gelesen und wusste es sofort

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?