10.10.08 14:51 Uhr
 923
 

Menschlicher Arm am Kölner Rheinufer gefunden

Ein Angler fand am heutigen Freitagvormittag einen menschlichen Arm am Rheinufer in Köln.

Woher der Arm stammt ist bislang ungeklärt. Die Polizei weiß noch nicht, ob es sich um ein zerstückeltes Mordopfer handelt. Genauso kann es sein, dass die Leiche eines Selbstmörders in eine Schiffsschraube geraten war.

Bislang ist nicht einmal das Geschlecht des Menschen bekannt, dem der Arm gehörte.


WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Mensch, Rhein, Arm
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2008 16:50 Uhr von Lilium
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
urgh "Die Polizei weiß noch nicht, ob es sich um ein zerstückeltes Mordopfer handelt. Genauso kann es sein, dass die Leiche eines Selbstmörders in eine Schiffsschraube geraten war."

Ist das Ekelhaft und Grausam..kann man ja nur hoffen, dass zum Arm dazugehörige Person im Falle eines Suizids schon Tod war, als er/sie unter die Schifsschraube kam...

Also als Angler würd ich ja nicht unbedingt Fisch aus dem Rhein essen..naja..
Kommentar ansehen
11.10.2008 05:28 Uhr von Deniz1008
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
krankenhausmüll vielleicht? ironie off*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?