09.10.08 17:57 Uhr
 11.700
 

Sensationelle Entdeckung: Satellit entdeckt eine verschollene Pyramide in Peru

Wissenschaftler aus Italien konnten durch hochauflösende Fotos, die ein Satellit gemacht hat, eine Nasca-Pyramide in Peru entdecken. Das Volk der Nasca ist eine untergegangene Kultur, die für die Archäologie ein Mysterium ist.

Die Pyramide ist nur unweit von der Ortschaft Cahuachi entfernt. Die Gegend wird schon 25 Jahre lang von Archäologen nach Resten der Nasca-Kultur untersucht. Die Überreste der Pyramide wurden nach einem starken Erdbeben von den Menschen mit Millionen Tonnen Erde überschüttet.

Der Leiter des Projektes, Nicola Masini, sagte zu dem Satelliten-Fund: "Unsere Entdeckung eröffnet neue Möglichkeiten, Bauwerke mit dem in Lateinamerika früher oft verwendeten Baumaterial auch in anderen Teilen der Welt aufzuspüren".


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entdeckung, Satellit, Sensation, Peru
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2008 19:38 Uhr von Fresh_Dumbledore
 
+9 | -63
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.10.2008 20:44 Uhr von Payita
 
+10 | -47
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.10.2008 21:42 Uhr von JaySatla
 
+29 | -3
 
ANZEIGEN
Sehr schön: Ich Freu mich immer über Solche News
Mal wieder Was Neues aus der ALten Welt =)
Kommentar ansehen
09.10.2008 22:37 Uhr von Myst1k
 
+7 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.10.2008 23:30 Uhr von no.do
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
erstaunlich: Ich finde das auch erstaunlich...
Eigentlich weiß man das ja, aber wenn nach so viel Geforsche auf der Welt mal wieder etwas (altes) Neues gefunden wird... Interessant!
Kommentar ansehen
10.10.2008 01:37 Uhr von HerrGabriel
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Wissenschaftler aus Italien das sind die gleichen die den italienischen Panzer mit den 6 Rückwärtsgängen und einem Vorwärtsgang erfunden haben.
Kommentar ansehen
10.10.2008 08:18 Uhr von MBGucky
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@rapha.el: Das ist nur deshalb so, weil eine grüne Zahl zwischen vielen roten Zahlen einfach komisch aussehen würde ;)

Zur News:

Schon verrückt. Jetzt kann man aus dem Weltall schon Dinge sehen die unter der Erde sind bzw. zumindest mal da gewesen sind. Naja, ich wünsche den Herrschaften viel Spaß beim Ausbuddeln :)
Kommentar ansehen
10.10.2008 08:38 Uhr von RupertBieber
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
falls hier jemand: mit "Google Earth" was anfangen kann...
hier die Koordinaten....14°48´31.58"S 75° 7´48.22"W

auch die weitere Umgebung sieht interessant aus....
Kommentar ansehen
10.10.2008 08:51 Uhr von kalli2001
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Was los? Habt ihr alle Schiss zu entdecken, das die Menschen doch nicht die Krone der Schöpfung sind?Wir sind ein Furz im Wind der Geschichte!Und so unbedeutend klein im Universum, das wir nichts, aber auch garnichts unter Kontrolle haben.Was ist schon eine verschüttete Pyramide?Wer weiß, was sich auf unserem Planeten noch unentdeckt auf dem Meeresboden befindet?Aber das wollt ihr sicher auch nicht wissen, sondern eher ignorieren!Ich bin lieber aufgeschlossen und kritisch, als ignorant,ängstlich und überheblich!
Kommentar ansehen
10.10.2008 09:03 Uhr von RupertBieber
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
genau! kalli2001...! wasch denen mal richtig den Kopf...diesen ignoranten Pfeifen...!
wer weiss, vielleicht stehen wir vor DER Entdeckung des neuen Jahrtausends...und wenns dann soweit ist, sind diese naiven Erstklässler dann die ersten, die natürlich immer alles schon längst vorher gewusst haben...
Kommentar ansehen
10.10.2008 09:43 Uhr von kalli2001
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Mitleid: Ich find es schade,das die Mehrzahl der Menschen so blind durch das Leben rennen und ihre Neugier auf der Strecke bleibt.ALDI vorm Haus,Sat aufm Dach,die Nutte umme Ecke und der Rest ist doch alles Himmelblau! AUA! Meinem Sohn sage ich immer:"Bewahre deine Neugier und den Spaß am entdecken!"Das sage ich dem auch noch wenn ich Stammpatient in der Gerontologie bin.Den RTL Explosiv Guckern sollte man es jeden Tag laut ins Ohr schreien.
Kommentar ansehen
10.10.2008 12:54 Uhr von Rukilla2004
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
schade :(: Wir konnten keine Route zwischen Bochum, Nordrhein-Westfalen, Deutschland und -14° 48´ 31.58", -75° 7´ 48.22" (-14.808772, -75.130061) berechnen.

Aber interessant ist es auf jeden fall. Ich bin gespannt auf die ersten ergebnisse....
Kommentar ansehen
10.10.2008 13:35 Uhr von ari99
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Ich weiß was das war keine Pyramide - das sollte ein Hotel werden.

Aber als die Touristen ausblieben haben die Inkas den Bau fallenlassen.

Da hat mal ein Riese geschlafen und dabei Käfer zerquetscht - daher die Abdrücke.
Riesen gibt es nicht ?
Nicht mehr, die sind ausgestorben weil sie Käfer hatten..
Kommentar ansehen
11.10.2008 08:15 Uhr von Leftfield
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
BITTE UM MINUS!

Sollte ja möglich sein, oder? Wenn hier ehrliche Fragen über 50 minus haben und intelligente Beitrage ebenfalls...

Wie doof sind eigentlich SN Leser in letzter Zeit?
Kommentar ansehen
11.10.2008 22:31 Uhr von DerBibliothekar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es existiert: keine Krone der Schöpfung, diese Bezeichnung steht im krassen Gegensatz zur Evolution.
Oder: Nein, ich glaube auch nicht, das wir Menschen die Krone der Schöpfung sind. ABER ich glaube deshalb noch lange nicht an Paläoastronautik oder die Yrr.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?