09.10.08 17:33 Uhr
 299
 

Schumacher zweifelt an Dopingbefunden

Der, des Dopings überführte, deutsche Radprofi Stefan Schumacher zweifelt an den positiven Doping Proben.

Von Schumachers Seite wurde auf die negativen Proben während der Tour verwiesen. Während der Tour sollen die Werte im Normalbereich gewesen sein.

Das Team Quick Step betrachtet einen Vertrag für 2009 mit Schumacher als "null und nichtig", so Teammanager Patrick Lefevere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BerndS.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Zweifel, Stefan Schumacher, Befund
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2008 17:29 Uhr von BerndS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Logo hat der Gedopt, so wie alle anderen in diesem Apotheken Sport. Es wird Zeit, dass ein "sauberer" Armstrong den Dopern mal zeigt, wie man "sauber" Radrennen gewinnen kann.
Kommentar ansehen
09.10.2008 18:28 Uhr von marc01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Radsport: wird sich wegen der unzähligen Doping-Fälle so schnell nicht mehr erholen. Man kann auch davon ausgehen, dass sich die Medien aus dem "Radsport-Geschäft" zurückziehen werden.
Kommentar ansehen
09.10.2008 19:12 Uhr von KBD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tour de Dope: ARD und ZDF wollten die letzten Jahre regelmäßig austeigen. Sind sie es ? Natürlich nicht.

Und ich gehe mal davon aus , Armstrong war und ist bis in die Haarspitzen gedopt. Man konnte oder wollte ihm nix nachweisen. Einmal weil er aufgrund seiner Krebserkrankung mit Medikamenten vollgestopft ist. Auf hätte man sich mit den Amis anlegen müssen. Und da kuscht man lieber.
Kommentar ansehen
10.10.2008 13:22 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre schön wenn ARD und ZDF aussteigen spart ne Menge Gebühren! Trotzdem muß die GEZ angehoben werden, ein Vorstandsvorsitzender ist zurückgetreten (bekommt natürlich sein Gehalt weiter), aber ein neuer muß eingearbeitet werden (und kriegt jetzt noch mehr Kohle).

Ist ja schon wie die Politik...

Zum Thema: Natürlich waren sie während der Tour negativ, aber jetzt kann man das halb nachweisen!

War einfach zu unglaubwürdig das er die 2 Einzelzeitfahren gewonnen hat und nur durch nen Sturz das Gelbe Trikot verloren hat...

PS: Denke auf Eurosport wird die Tour weiterlaufen, falls es noch Fans gibt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?