09.10.08 08:06 Uhr
 4.394
 

Cardiff: Paar lebte in selber Straße und lernte sich dennoch per Internet kennen

Auf einer Partner-Such-Webseite reagierte eine Lehrerin auf die Anzeige eines Elektronikers. Die Beiden hatten daraufhin über Wochen per E-Mail Kontakt.

Erst nach Wochen rief der Mann die Frau an. Bei dem Gespräch stellte sich heraus, dass beide seit vielen Jahren in der selben Straße wohnten. Sie trennte nur sieben Häuser.

Die Beiden planen nun ihre Hochzeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Straße, Paar
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot
Mannheimer wird mit drei richtigen Lottozahlen zum Millionär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2008 08:42 Uhr von lichtpunkt
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
Ja und, was ist daran so besonderes???
Ich habe hier in meiner nächsten Umgebung (selben Strasse) 4(!!!) Frauen übers Netz kennengelernt. Nur keine davon geheiratet ;o)
Kommentar ansehen
09.10.2008 08:43 Uhr von Haris
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht geht man in der Gegend nicht weg sondern sucht seine Partner nur im Internet^^
Kommentar ansehen
09.10.2008 08:44 Uhr von lichtpunkt
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Ja, bin sehr schreibfreudig und NEIN die Strasse stand nicht in den jeweiligen Profilen der Damen.
Kommentar ansehen
09.10.2008 08:50 Uhr von Praggy
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
@ lichtpunkt: du solltest dringend mal an deinem realen leben arbeiten :-)
oder wohnst du in einer anonymen hochhaussiedlung???
man(n) weiss doch, was für material so in der gegend wohnt :-)
Kommentar ansehen
09.10.2008 08:59 Uhr von lichtpunkt
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
@Praggy: *g* Fast richtig getippt (was den Wohnort angeht), aber ich stehe noch im realen Leben (Arbeit, Freunde), nur neue Leute kann man hier oben (im verschlossenen) Norden übers Netz einfach besser und unkomplizierter kennenlernen!
Und 2 davon (aus meiner Strasse) waren echt toll, eine davon sogar eine Modellschönheit die Medizin studiert und hochbegabt ist - gibt also auch im Netz ne Menge klasse Frauen ;o)
Kommentar ansehen
09.10.2008 09:01 Uhr von madmoe
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@ Praggy: Heutzutage kennt doch kaum noch jemand seine Nachbarn. Na gut auf dem Dorf vielleicht aber das ändert sich auch immer mehr. Und 7 Häuser weiter ist dann doch schon wieder ein Stückchen... Wenn man nicht zur gleichen Zeit zur Arbeit geht o.Ä. und es keine Straßenfeste gibt trifft man sich halt einfach nicht.
Kommentar ansehen
09.10.2008 09:03 Uhr von T00L
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
ist mir egal ob die news interessant ist oder nicht!

ich muss sagen, die news hat mir wieder ein lächeln verschafft und das ist gut so =)
Kommentar ansehen
09.10.2008 09:51 Uhr von fabiu_90
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
puh Gott sei Dank gibt´s Internet ;)
Kommentar ansehen
09.10.2008 10:00 Uhr von Praggy
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
komisch, ich wohne in einem mehrfamilienhaus in einer größeren stadt und ich weiß zumindest, wer da noch so wohnt.
wobei ich zugeben muss, im netz ist alles einfacher. aber welche aus unserem haus hab ich da noch nicht gefunden :-)
aber es schreibt ja auch keiner dazu, wo genau er wohnt.
Kommentar ansehen
09.10.2008 12:03 Uhr von lichtpunkt
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@BMWClubsport: "und Sie wohnt nur 3(!!) Häuser"

Was? EHRLICH??? *begeistertkreisch* Na dann aber schnell ran anne Tasten und ne Eilmeldung für SN verfassen ;o)
Kommentar ansehen
09.10.2008 12:03 Uhr von tRipleT316
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wird: wohl ein typischer Fall von Stubenhockerei gewesen sein :-) Wenn man nur den Pizzaman kommen lässt wie soll man da jemand kennen lernen ? Gibt doch noch Menschen die für Käfighaltung geeignet sind... nicht nur die Knastis :-)
Kommentar ansehen
09.10.2008 12:28 Uhr von Jonny.L
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und? Schwägerin hat ihren Freund in einem deutschlandweiten (ohne Ortsangaben) Chat kennengelernt und es stellte sich heraus, dass er nur eine Hausnummer weiter wohnt (beides Hochhäuser). Beide bekommen nun ein gemeinsames Kind, sind sie daher ein Nachrricht wert?!
Kommentar ansehen
09.10.2008 13:06 Uhr von Die_Dritte
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ja und? Was ist nun daran so schlimm, dass man sich über das Internet kennen lernt und dann herausfindet, dass man auch noch zufällig in derselben Straße wohnt?
Freut mich für die beiden!
Mittlerweile ist es doch fast zum Standard geworden, dass man sich vor allem viel übers Internet kennen lernt. Andere lernen sich auf Arbeit, in der Schule oder auch in der Ausbildung oder in der Uni kennen.
Die Wege sind offen, man muss sich nur entscheiden, welchen man bevorzugt.
Nur weil man seinen Partner über das Internet kennen lernt, muss das nicht heißen, dass man ein PC-Freak oder Gruftie ist, der kein normales Leben besitzt.
Wenn das so wäre, könnte ich hier auch einmal in die Runde fragen: Warum geht ihr nicht nach draußen und kauft euch eine richtige Zeitung? ;)
Kommentar ansehen
09.10.2008 13:08 Uhr von Die_Dritte
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hier fehlt eindeutig die Edit-Funktion der Nachrichten!

Ich möchte hinzufügen und meine Vorredner bestärken: Die News sind unglaublich unnötig, eben weil (siehe meinen ersten Post) soetwas nun alltäglich geworden ist.
Es gibt wichtigere Dinge.
Kommentar ansehen
09.10.2008 14:14 Uhr von Liolein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Freunde und ich: schreiben auch immer per ICQ obwohl wir nur über die straße gehen bräuchten um uns u unterhalten.
Ein hoch auf das Internet.
Kommentar ansehen
09.10.2008 14:36 Uhr von betonstutze
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Im Internet ne Frau suchen fand ich immer cool :-) !

Ich hab mich auch mit verschieden Mädels getroffen über Jahre hinweg, ICQ war immer meine Hauptplattform, bis ich dann endlich mit einem tollen Mädchen zusammengekommen bin (ausm Netz).

Knapp 2km von mir entfernt wohnt sie und nun sind wir verlobt!
Kommentar ansehen
09.10.2008 15:37 Uhr von nonotz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja: die kennen sich übers internet und wollen dann gleich heiraten? hm...
Kommentar ansehen
09.10.2008 20:58 Uhr von Neutrinchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant, aber nichts Ungewöhnliches: Noch Lustiger finde ich es, wenn sich Leute im realen Leben nicht ausstehen können und dann im Internet Freundschaft schließen, ohne zu wissen, mit wem sie es zu tun haben. Wie in dem Film "Email für dich".
Kommentar ansehen
11.10.2008 16:24 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lichtpunkt: Ich glaube, ich muss mal zum Augenarzt. Habe doch glatt gelesen, Du hättest nur eine von denen geeiratet.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?