08.10.08 14:34 Uhr
 267
 

Bei Unfall auf der Autobahn 61 stirbt eine Frau

Am gestrigen Dienstagabend ist eine 35 Jahre alte Frau mit ihrem Mercedes gegen eine Betonmauer der A61 geprallt und bei dem Unfall gestorben.

Die Frau war mit ihrem Wagen bei Regen ins Schleudern geraten und ist dann gegen die Mauer geprallt. Das Fahrzeug geriet in Brand und wurde total zerstört.

Die eintreffende Feuerwehr konnte die 35-Jährige nur noch tot bergen. Es entstand ein Schaden von 25.000 Euro.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Unfall, Autobahn
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2008 16:13 Uhr von sanfrancis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei uns: ist am Wochenende eine 24 Jährige tödlich, die einem Ast ausgewichen ist. Und ich das passiert immer mal irgendwo, also nichts außergewöhnliches.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?