08.10.08 11:11 Uhr
 4.072
 

Albaner ließ sein Auto, in dem 8,5 Kilo Kokain waren, nach Italien abschleppen

Der Präsident des albanischen Schriftstellerverbandes, Zyhdi Morava, war auf dem Weg nach Bozen, als sein Auto in der Nähe von Irschenberg (Bayern) mit einem Defekt liegen blieb. Der Albaner rief daraufhin ein Abschleppunternehmen an, das sofort einen Abschleppwagen losschickte.

Die Mängel am Auto stellten sich als so schwer heraus, dass sie nicht auf die Schnelle repariert werden konnten. Da der 62-Jährige aber darauf beharrte, dass er schnellstmöglich nach Bozen müsse, hat der Abschleppunternehmer das Auto aufladen und von einem Mitarbeiter nach Italien fahren lassen.

An der österreichischen Grenze kam es dann zu einer bösen Überraschung. Die Grenzpolizisten fanden im Auto des Albaners 8,5 Kilogramm Kokain. Der Mitarbeiter des Abschleppunternehmers wurde nach kurzer Zeit freigelassen, während der Schriftsteller weiterhin inhaftiert ist.


WebReporter: El Indifferente
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Italien, Kokain, Kilo, abschleppen
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Mischlingswölfe sollen wegen des Artenschutzes erschossen werden
Rio de Janeiro: Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2008 10:35 Uhr von El Indifferente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das nenne ich mal abgebrüht. Oder war das am Ende vielleicht genauso geplant, um so vermeintlicher weise unauffällig über die Grenze zu kommen?
Kommentar ansehen
08.10.2008 11:28 Uhr von mr_bob_dobalina
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
komisch: der ist im gediegenen alter von 62 jahren und mit position
"Präsident des albanischen Schriftstellerverbandes" am
koks schmuggeln??? irgendwie komisch.
Kommentar ansehen
08.10.2008 11:30 Uhr von Fireproof999
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Dreist: Gut möglich das das so von vornerei so geplant war. Schon ziehmlich dreist. Schief gegangen ist es ja trozdem
Kommentar ansehen
08.10.2008 12:03 Uhr von Sparx_
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn: Zyhdi Morava ein wenig clever ist und keine Fibgerabdrücke auf den Tüten mit dem Koks ist, behauptet er einfach das das Koks von dem abschleppdienst ist. So beschuldigen sie sich beide gegenseitig und er kommt wieder frei.
Kommentar ansehen
08.10.2008 12:10 Uhr von Jerryberlin
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Vielleicht: Schreibt er ja ein neues Buch: "Übergewicht bei Autos" oder so?
Kommentar ansehen
08.10.2008 12:44 Uhr von busenfahnder
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ jerryberlin was laberstn du fürn müll.
Kommentar ansehen
08.10.2008 13:47 Uhr von Jerryberlin
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@busenfahnder: Man kann doch wohl auch mal herumblödeln, oder?
Kommentar ansehen
08.10.2008 15:13 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dann hatt er: schätzungsweise über ne halbe million in Kokain dabei gehabt.
Kommentar ansehen
10.10.2008 16:48 Uhr von Lilium
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Mac-the-matchmaster: Wie kommst denn du auf eine Halbe Million?


1gramm kostet ca 20 Euro..

uh..x) Sehr ärgerlich für den Schriftsteller..also 170 000euro futsch..
Kommentar ansehen
12.10.2008 21:18 Uhr von EduFreak
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
trex54: die drogengeschäfte werden von den dealern und nur teilweise von der regierung geleitet, darum können die preise auch innerhalb der eu schwanken...

Lilium: totaler quatsch. man kann bei kokain keinen genauen grammpreis angeben, es kommt auf die qualität an...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook testet neue Timeline: News verschwinden, Freundesposts dominieren
Fußball: Neue Nationenliga wird bei ARD und ZDF zu sehen sein
Venedig-Marathon: Amateur gewinnt, weil alle Favoriten sich verlaufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?