08.10.08 10:05 Uhr
 210
 

Nepal: Deutsche sterben bei Flugzeugabsturz

Am heutigen Mittwoch ist eine Maschine der Yeti Airlines beim Landeanflug auf den nepalesischen Tenzing-Hillary-Flughafen abgestürzt.

Bei dem Unglück, das sich nach Angaben der Verantwortlichen des Flughafens aufgrund des schlechten Wetters ereignete, kamen insgesamt 18 Menschen ums Leben. Bei zwölf der Getöteten handelt es sich um Deutsche. Auch zwei Australier und vier Nepalesen verloren ihr Leben. Ein Mensch überlebte.

Der Tenzing-Hillary-Flughafen ist sehr beliebt bei Bergsteigern, da von dort aus die Bergregion um den Mount Everest zu erreichen ist.


WebReporter: Der Renner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Flugzeug, Erbe, Flugzeugabsturz, Nepal
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro
Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro
Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?