07.10.08 15:09 Uhr
 17.493
 

Zisterziensermönche vom "tiefen Niveau" von "Wetten, dass..?" entsetzt

Am Samstagabed waren zwei Heiligenkreuzer Zisterziensermönche in der Fernsehshow "Wetten, dass…?" zu Gast. Sie wollten mit ihrem Auftritt die Kirche in der Öffentlichkeit gut präsentieren.

Aber sie waren vom "tiefen Niveau" enttäuscht, so die Meinung von Pater Karl Wallner. Auch war Atze Schröder "abgrundtief blöde", so die Meinung ihrer Mitbrüder. Dass sie aber ihr Ziel nicht verfehlt haben, zeigte ihnen die große E-Mail-Resonanz.

Die Mönche hatten aber eine andere Vorstellung von "Wetten, dass…?". Thomas Gottschalk hatte ihnen in einem Vorgespräch erzählt, dass er selbst früher Priester werden wollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wette, Niveau
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2008 14:59 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was hatten sich die Mönche vorgestellt, dass sie nur über ihre Kirche reden können und dabei noch alle bekehren?
Kommentar ansehen
07.10.2008 15:12 Uhr von Lustikus
 
+25 | -5
 
ANZEIGEN
naja: die beiden Typen waren da auch total über...

und Atze war grottenschlecht naja...
Kommentar ansehen
07.10.2008 15:16 Uhr von Paddex-k
 
+26 | -5
 
ANZEIGEN
Tja: manche brauchen halt jahre bis sie merken welcher Müll da verzapft wird!
Hatte dieser Schund irgendwann schon mal Niveau?
Kommentar ansehen
07.10.2008 15:19 Uhr von proPhiL
 
+17 | -8
 
ANZEIGEN
Mönche = durchgefallen: sie hatten eine ander Vorstellung von "Wetten dass..??".. sie präsentieren ihre Kirche vor einem Millionenpublikum und haben .. (interpretation dieses Statements:) keine Ahnung was Wetten dass ist? Wenn man diese "riesen" Aufgabe übernimmt, macht man sich doch schlau oder? Und bei Atze zusagen und später über ihn munkeln.. lol. das atze nicht gerade für seinen intelligenten Konversationen bekannt ist müsste auch durch kalte Kirchenmauern gedrungen sein
Kommentar ansehen
07.10.2008 15:34 Uhr von ksros
 
+35 | -4
 
ANZEIGEN
Das Atze blöde: ist, ist mir schon länger klar. Macht einen auf Humor, aber nennt man seinen richtigen Namen im Netz ist der Spaß vorbei.
Kommentar ansehen
07.10.2008 15:38 Uhr von ksros
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
@ Pitbullowner545: genau
Kommentar ansehen
07.10.2008 15:44 Uhr von bassmensch
 
+22 | -13
 
ANZEIGEN
Scheinheiliges Getue: Wenn man in Kutten wie vor 500 Jahren rumläuft und Ideologien wie vor 1000 Jahren vertritt, frag ich mich was unnötiger ist - "Wetten dass" oder diese scheinheiligen Brüder.....
Kommentar ansehen
07.10.2008 15:50 Uhr von Nickman_83
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
@bassmensch: lol !!!
Ist deine Meinung... find ich sogar witzig. ;-)

Aber wetten, dass... ist schon lange keine option mehr für mich.
wie dieser selbstverliebte blondschopf da über die bühne hampelt.
Kommentar ansehen
07.10.2008 15:52 Uhr von Babalou2004
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
Das sind zwei weltfremde Knalltüten Wenn die dort hingehen ohne sich zuvor zu informieren, dann sind sie entweder blöde oder weltfremd.
außerdem ist eine Unterhaltungsshow der dümmste Platz zur "Mission".
Dort will keiner zum Sklaven der kath. Kirche werden. Die sollen ihre Schäfchen wo anders scheren.
So was hirnverbranntes!
Babalou
Der sich diese Sendung auch nicht antut. Doch im Gegensatz zu diesen beiden halte ich meinen Mund und kritisiere nicht wenn ich wo mitmache.
Kommentar ansehen
07.10.2008 15:57 Uhr von Lapetos
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
Von allem Weltlichen ab: Ja meinten die denn, dort wird eine Messe abgehalten?
Kommentar ansehen
07.10.2008 16:03 Uhr von brainfetzer
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Wetten dass ich das nicht geguckt habe?
Kommentar ansehen
07.10.2008 16:20 Uhr von Kevin211
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Prpleten wie Atze Schröder...sind eben einfach blöde.
Go home!
Kommentar ansehen
07.10.2008 16:35 Uhr von Hebalo10
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Diese zwei: Mönchlein repräsentieren nun aber bestimmt nicht den Bundesdurchschnitt der TV-Gewohnheiten deutscher Haushalte. Ein Mensch, der sein Leben Jesus widmet, hat mit Sicherheit andere Wertevorstellungen, auch was die Unterhaltung betrifft.

"Wetten das..." war früher, meiner Meinung nach, besser, gehörte jedoch noch nie zu meinen Favoriten, im Moment jedoch sehe ich am TV-Wochenende noch keine Alternative.
Kommentar ansehen
07.10.2008 16:47 Uhr von Leftfield
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Beim ersten Erblicken des Titels habe ich doch glatt "Zensiermönche" gelesen :-)
Kommentar ansehen
07.10.2008 17:40 Uhr von bueffelborg
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
märchen: was regen sich die mönche auf die glauben ja auch an märchen
unbeflekte empfängnis auferstehung unsoweiter
schaft die religionen ab und die welt wird friedlicher
Kommentar ansehen
07.10.2008 17:51 Uhr von Wodkabruder
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Früher hat es keinen Menschen interessiert: wie Atze Schröder mit bürgerlichem Namen heißt.
Dass es allerdings verboten ist macht einen nur noch neugierieger und siehe da, man findet nicht nur seinen Namen sondern ein Foto ohne Kostüm, seine Telefonnummer, den Namen seiner Frau, die Schule seiner Kinder und
vieles mehr.

Oder schaut euch sein Haus in Google Earth an.
Kommentar ansehen
07.10.2008 17:59 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wer den ganzen Tag 12 Stunden geistig arbeitet ob als Vertreter einer Religion, als Programmierer oder sonstwas hat am abend das Recht auf geistig "niveaulose" Unterhaltung.
Wer wirklich geistig auf hohem Niveau arbeitet braucht zur Entspannung oft auch etwas zum totalen Abschalten. Und da ist "Wetten dass", Raab usw. manchmal gar nicht schlecht.
Kommentar ansehen
07.10.2008 18:21 Uhr von GhettoSoldat
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Publisity 4 free: Naja nennt mir mal sachen die die kirche nicht kritisiert ... sie brauchen ja nicht kommen sie kennen ja wetten dass oder gibts bei denen kein tv? ^^ ... auch wenn die unter falschem vorwand eingeladen worden sind ein erfolg war ihr auftritt auf jeden ...
Kommentar ansehen
07.10.2008 18:52 Uhr von sarazen
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
schönes Dirndl x ekliger Senfanzug=lustige Sendung: der sendung war neben den männerwitzen auch moralischer Tiefflieger wegen der verschwendung von nahrungsmitteln. würste als stricknadeln...., ist einfach eine würdefreie angelegenheit auch gegenüber mensch und tier und dem daraus gewonnenen nahrungsmittel.. zudem ist auch die verschwendung von (einem mannshohen) Bottich Senf, nicht wirklich dass, was eine Senfpflanze verdient hat. Das fand ich moralisch auch nicht ganz einwandfrei, abgesehen vom Ekelfaktor.
Kommentar ansehen
07.10.2008 19:03 Uhr von MiKKaSLS
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
ich versteh euch nicht: warum mault ihr über die Mönche??? Die haben doch recht? Gottschalk ist mittlerweile nicht mehr zu ertragen, er ist selbstverliebt, peinlich und grössenwahnsinnig. Über Atze Schröders Humor kann man geteilter meinung sein, ich finde ihn auch eher albern und blöd.
Aber Gottschalks auftritt am Samstag war glaube ich der Anfang vom Ende für ihn. Tittenwitze, zweideutige Sprüche, der Versuch Sebastian Vettel am Nasenring durch die Arena zu zerren, peinliche Witze auf Kosten der Mönche usw. diese Liste könnte man noch ewig weiterschreiben. Das genervte Augenrollen und das die beiden Damen in der Runde Gottschalk teilweise ignorierten ist ein sehr eindeutiges Zeichen dafür das es Zeit dafür wird einen anderen Moderator zu suchen....wie schrieb der Spiegel bzw. Spiegel online....."das ZDF sollte Bullys Angebot wetten dass zu moderieren ernst nehmen......
Kommentar ansehen
07.10.2008 19:28 Uhr von Schlomo Raffzahn
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Warum sollten die Mönche nicht an der Show teilnehmen? Soweit ich das verstanden habe, waren die doch an einer Wette beteiligt.

Von daher kann ich auc nicht ringellas Meinung teilen. Die Zeiten das Christen in unseren Breitengraden bekehrt haben ist lange vorbei. Und generell über Tugenden und Moral zu reden - kann ja wohl in dieser kulturlosen Gesellschaft überhaupt nicht schaden.
Kulturell, soziologisch und moralisch kehrt sich doch in diesen "modernen Zeiten" Darwins Evolutionstherie ins Gegenteil um.
Kommentar ansehen
07.10.2008 20:09 Uhr von RupertBieber
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Zisterziensermönche...!! das hör sich ein bisserl an wie....Zitzenmönche...
hängen die an der Zitze Marias?

fast glaub ichs...

der Gottschalk ist ein Schmu.....
....der sagt nur das, was die Leute hören und verstehen wollenkönnen....
Kommentar ansehen
07.10.2008 20:17 Uhr von kirgis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sowas, sowas dieses Unterschichtenfehrnsehen ... ^^
Kommentar ansehen
07.10.2008 20:38 Uhr von honso
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
was wohl wäre wenn der gottschalk 2 leute von den zeugen jehovas eingeladen hätte?!?!
dann wäre die sendung bestimmt der brüller geworden.
Kommentar ansehen
07.10.2008 20:39 Uhr von Klabusterbauter
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Mein Sohn, das hast du gut gemacht klar, dass diese Mönche eine andere Beziehung zum - Leben an sich - haben. Da ist es eigentlich nicht wirklich verwunderlich, wenn sie als verfechter einer gerechten und herzlichen Welt ein anderes Bewusstsein an den Tag legen als unser eins. Brot und Spiele scheinen in der heutigen Zeit doch genug zu sein, um uns als Publikum Samstagabens 3 Stunden vor den Fernseher zu pappen. Und wer noch nicht gemerkt haben sollte, dass der sogenannte "Bach der Fernsehunterhaltung" abwärts fließt, den bitte ich, beim nächsten Wetten Dass...?! einfach noch zwei Stunden länger fern zu sehen, ab 12 auf die Privaten umzuschalten und versuchen, dabei das wort FASZINIEREND möglichst oft geistlich, sozusagen als Mantra es kleinen Mannes, zu wiederholen. Vielleichts hilft´s ja.

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?