06.10.08 19:25 Uhr
 964
 

Wien: Terroralarm in Schule - Neunjähriger hatte Übungsgranate mitgebracht

Eine Lehrerin einer Volksschule in Wien-Favoriten hat um 10:30 Uhr am Montag die Polizei verständigt, da ein neunjähriger Schüler mit einer täuschend echten Übungsgranate herumspielte.

Auch Terrorexperten wurden zu dem Einsatz hinzugezogen. Schließlich stellte sich heraus, dass es sich lediglich um eine Übungsgranate handelte, die bei einer Detonation lediglich einen "Knall und Rauch" ausgelöst hätte.

Noch ist unklar, woher der Neunjährige, der keinen bösen Hintergedanken bei dem Mitbringen des Gegenstandes hatte, die Übungsgranate bekam.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Schule, Wien, Übung
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2008 19:32 Uhr von Carry-
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"lediglich einen ´Knall und Rauch´ " ist gut. keine ahnung, was die in österreich so verwenden, aber die übungsdinger der bundeswehr (dm22) möchte ich nicht in der hand halten wenn sie hochgehen.
Kommentar ansehen
06.10.2008 19:52 Uhr von Jimyp
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@carry: Wahrscheinlich war es sowas wie die DM58, so eine blaue Übungsgranate.
Die DM22 ist ja ne Nummer Größer und dient zur Simulation von Bodenexplosionen.
Kommentar ansehen
06.10.2008 20:00 Uhr von Great.Humungus
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Ürgendwie muss man sich ja verteidigen, stell dir mal vor wie dumm die gucken werden wenn sie ihm das Essensgeld abknöpfen wollen und der zieht ne Handgranate.
Kommentar ansehen
06.10.2008 23:47 Uhr von DarkDome
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja also was is in österreich ne übungshandgranate?? ein china böller?? ne spaß...also an alle die es nicht wissen....ne deutsche übungshandgranate ist exakt eine einsatzgranate, bei der lediglich die metallsplitter entfernt wurden....ansonsten haben diese granaten jedoch exakt dieselbe wirkung....
leg diese granate unter einen helm und zünde.....der helm fliegt ca. 20 meter in die luft ! und in der hand eines neunjährigen an einer schule???
(hier könnt ihr mal die wirkung von ner handgranate sehen...
http://de.youtube.com/...
des ding is ne übungsgranate die mit nem mörser abgeschossen wurde...auch wenns anders in der überschrift steht..)
Kommentar ansehen
10.12.2012 22:11 Uhr von Marcel_14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo ich bin der Marcel,
Bin jetzt mittlerweile 14 Jahre alt.
Ich bin der die Handgranate mit in die Schule genommen hat. Ich möchte mich für mein verhalten entschuldigen und wenn jemand fragen zu diesem Vorfall hat soll er sich bitte bei mir melden.
unter : [email protected]
Ich stehe immer für Fragen offen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?