06.10.08 16:44 Uhr
 251
 

"Helptainment": Nicht nur gute Quoten, sondern Hilfe im wahren Leben

"Helptainment" bringt den deutschen TV-Sendern momentan sehr gute Quoten. Sendungen, wie von Restauranttester Christian Rach oder Schuldnerberater Peter Zwegat, bringen allerdings nicht nur Quoten, sondern vermitteln, laut Medienpsychologe Jo Groebel, "unterhaltsam verpackte Information".

Laut Groebel werden die Menschen durch das Offenlegen ihrer Schulden auch nicht bloßgestellt. Vielmehr seien viele TV-Experten einfühlsam im Umgang mit den Hilfesuchenden. Schuldnerberatungen im TV seien für Menschen wie Initialzündungen, so Schuldnerberater Mark Schmidt-Medvedev.

Laut Axel Kühn, Programmdirektor von RTL2, werde das eigene Schicksal leichter genommen, wenn zu sehen ist, dass es anderen noch schlechter geht.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Hilfe, Quote
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?