06.10.08 16:44 Uhr
 250
 

"Helptainment": Nicht nur gute Quoten, sondern Hilfe im wahren Leben

"Helptainment" bringt den deutschen TV-Sendern momentan sehr gute Quoten. Sendungen, wie von Restauranttester Christian Rach oder Schuldnerberater Peter Zwegat, bringen allerdings nicht nur Quoten, sondern vermitteln, laut Medienpsychologe Jo Groebel, "unterhaltsam verpackte Information".

Laut Groebel werden die Menschen durch das Offenlegen ihrer Schulden auch nicht bloßgestellt. Vielmehr seien viele TV-Experten einfühlsam im Umgang mit den Hilfesuchenden. Schuldnerberatungen im TV seien für Menschen wie Initialzündungen, so Schuldnerberater Mark Schmidt-Medvedev.

Laut Axel Kühn, Programmdirektor von RTL2, werde das eigene Schicksal leichter genommen, wenn zu sehen ist, dass es anderen noch schlechter geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Hilfe, Quote
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?