06.10.08 13:54 Uhr
 4.152
 

Fußball: Erstes Tor für schlechtesten Fußballklub Deutschlands

Grenzenloser Jubel war zu vernehmen, als Patrick Hinz das Leder ins Eckige schoss. Der schlechteste Fußballklub Deutschlands hat sein erstes Tor in dieser Saison erzielt. Die Bilanz mit 1:217 Gegentreffern nach zehn Spielen ist zwar noch sehr ernüchternd, allerdings keimt Hoffnung auf.

Auf der Webseite des FC Forchheim steht ein lang gezogenes "Toooooooooooooooooooor", an animierten Feuerwerkskörpern fehlt es ebenfalls nicht. Für den 2. Vorstand Manfred Rehn kann es nur aufwärts gehen, aber "wahrscheinlich werden wir trotzdem absteigen", schmunzelt er.

Grund für diesen akuten Leistungsabfall sind nicht gezahlte Prämien, die dazu führten, dass 26 Spieler den Verein verließen. Eine Stammtischmannschaft wurde engagiert, die jedoch keinen großen Widerstand leisten kann, da die Meisten nicht mal in einem Fußballklub waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Tor
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten
Rad: Samuel Sanchez positiv auf verbotenes Wachstumshormon getestet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2008 14:00 Uhr von zia
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Herzlichen: Glückwunsch :)
Kommentar ansehen
06.10.2008 14:06 Uhr von Major_Sepp
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hehe: Das ist wirklich mal eine sehr lustige News :-)

Eine "Stammtischmannschaft" in der Kreisliga. Wollen wir mal hoffen, dass sie wenigstens so weit über ihre Bierbäuche schauen können um den Ball vor ihren Füßen zu sehen. *g*
Kommentar ansehen
06.10.2008 14:22 Uhr von RonStoppable
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Inter Bochum: Da sollte n-tv vielleicht besser recherchieren, wenn es um den angeblich schlechtesten Verein geht. ;-)

FC Inter Bochum 2003 hat in der Bezirksliga Staffel 14 momentan ein Torverhältnis von 0:221, nach acht Spielen.

Vielleicht versuchen die Vereine sich auch gegenseitig immer zu überbieten. ;-)
Kommentar ansehen
06.10.2008 14:29 Uhr von Schelm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja schlechtester fussballclub Deutschlands. Nix is!!!!
Was soll "Inter Bochum" denn sagen?
Bei denen liegt die Tordifferenz nach 8 Spieltagen bei 0:221 !!!!!! das sind ~26 gegentreffer pro spiel. (FC Forchheim ~21)
Kommentar ansehen
06.10.2008 15:04 Uhr von rolling_a
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
schlechtester klub allerdings spielt inter bochum nicht in der kreisliga, sondern in der höherklassigen bezirksliga. so gesehen sind die forchheimer tatsächlich die schlechteste mannschaft. ^^

so genug kluggeschissen... ich finds ganz witzig, daß die forchheimer die ganze story schön selbstironisch nehmen.
Kommentar ansehen
06.10.2008 15:05 Uhr von ZTUC
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
FC Forchheim? Also auf dem Bild sieht man doch, dass der Verein Germania Forchheim heißt.
Kommentar ansehen
06.10.2008 15:34 Uhr von gucci83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt: Schon bemerkenswert das man da noch Lust hat sein WE mit kicken zu verbringen.

Höchste Niederlage kassierten Sie am 2. Spieltag übrigens daheim gegen Baiersdorf SV II. Hier musste Sie 34 "Buden" einstecken.
Kommentar ansehen
06.10.2008 15:40 Uhr von meep
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ZTUC: Stimmt hast recht. Habe da nicht so drauf geachtet und FC Forchheim hat sich ganz gut angehört :-D
Kommentar ansehen
06.10.2008 17:18 Uhr von Hendr1k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei denen geht es nunmal nicht darum tore zu schießen sondern freuen sich dann aufs bier danach xD
Kommentar ansehen
06.10.2008 19:04 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RonStoppable: Handelt es sich bei der Bezirksliga Staffel 14 um die niedrigste Liga im Kreis? Ich denke nicht ;)

Ergo hinkt dein Einwand - Germania Forchheim spielt in der niedrigsten Liga und nicht in einer Bezirksliga.
Kommentar ansehen
06.10.2008 20:41 Uhr von ohne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Gorxas: stimmt nicht, G. Forchheim spielt in einer Kreisklasse und "nur" die zweitniedrigste Liga in Bayern ... sonst könnten die ja nicht noch absteigen, sie News ;-)

http://ergebnisse.bfv.de/...
Kommentar ansehen
06.10.2008 21:35 Uhr von -DK-
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dreh ab Was für Prämien werden denn bitte in der Kreisliga gezahlt, dass da 26 Spieler sofort den Verein verlassen?
Bei uns gabs 5€ für einen Sieg...die hat man nach den Spiel im Clubhaus wieder in den Verein investiert und 2 Weizen getrunken.
Lächerlich!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativen Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?