06.10.08 12:51 Uhr
 754
 

Regensburg: Fahndung nach Überfall auf die Discothek Funpark

Am heutigen Montagmorgen wurde durch zwei bisher unbekannte Täter gegen 11 Uhr ein Raubüberfall auf die Discothek Funpark in Regensburg verübt.

Nachdem die Täter einen Mitarbeiter niederschlugen und den Tresor um eine unbekannte Menge Geld erleichterten, verließen sie die Disco und flohen in unbekannte Richtung. Die Kripo Regensburg fahndet nun nach den beiden Tätern.

Diese sind zwischen 1,75 und 1,80 groß, südländischen Typs, trugen ein weißes sowie ein dunkles Kapuzen-Shirt, jeweils eine graue Cordhose, schwarze Schuhe und weiße Socken. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Regensburg unter der Nummer 0941/506-2888 entgegen.


WebReporter: DaRkMaN1984
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Überfall, Regen, Disco, Regensburg, Fahndung, Discothek
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2008 12:44 Uhr von DaRkMaN1984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ich ja komisch an der ganzen Sache finde ist, dass die Discothek in der Früh um 11 Uhr überhaupt frei zugänglich war. Ich mein, bei solchen Sachen schließe ich doch hinter mir die Tür ab, sodass niemand reinkommt. Mal schauen wie sich das entwickelt.
Kommentar ansehen
06.10.2008 12:56 Uhr von DaRkMaN1984
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Sakurinchen: Hm.. Im Titel hab ichs nicht vermerkt, im Beitrag jedoch schon ;) Gleich die zweite Zeile vorletztes Wort ;)
Kommentar ansehen
06.10.2008 13:00 Uhr von oneWhiteStripe
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
*lol*: täterbeschreibung. alles klar. grins.

ja es gibt sie auch bei uns. die ominösen kapuzengangster!
nur gut dass die meistens extrem dumm sind. also werden sie die bald haben. leider sind diese "menschen" auch sehr aggressiv. also doch lieber den fangschuss ins brustbein :)

wann greift man endlich mal durch gegen diese subjekte. was das für typen waren kann sich jeder selbst denken!
Kommentar ansehen
06.10.2008 13:05 Uhr von DaRkMaN1984
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@kuemmelmonster: Darfst allerdings nicht vergessen, das dass ganze heute früh um 11 passiert ist. Merkst was? ;) Seit wann hat bitte die Disco um 11 Uhr auf. Ich mein: Gut.. ich war selbst noch nicht dort obwohl es nur 60 km sind aber trotzdem.. irgendwas is an der Sache faul ;)
Kommentar ansehen
06.10.2008 13:11 Uhr von DerTuerke81
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
die versicherung freut sich...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?