06.10.08 12:05 Uhr
 169
 

Pariser Auto Salon 2008: Ford pimpt den Kuga

Rechtzeitig zur letzten großen Automesse in diesem Jahr, verpasst Ford dem noch jungen Kuga optischen Feinschliff. Die Kölner hübschen den schicken Crossover mit großen Alufelgen und einem dynamischen Spoilerpaket auf.

Die Front erinnert dabei an die Iosis X Sportwagenstudie, mit dem Ford das aktuelle Kinetik-Design auf den Weg brachte. Außerdem erhält der 200 PS starke Kuga geänderte Seitenschweller und eine sportlichere Heckansicht.

Als Antrieb dient ein neuer 2,5-Liter-Turbobenziner, der sich trotz seiner Leistung mit 9,9 Liter auf 100 km begnügt.


WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Paris, Ford, Pariser, Salon
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GZSZ Wochenvorschau 25.09 - 01.10
"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"
Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?