05.10.08 15:47 Uhr
 624
 

Medikamente können Schuld an Schlafstörungen sein

Medikamente können Schuld an Schlafstörungen sein. Dies meint die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA).

Medikamente gegen Bluthochdruck oder Depressionen sowie solche, die auf das Nervensystem wirken, und auch Schilddrüsenhormone und Appetit hemmende Mittel verursachen teilweise Probleme beim Einschlafen oder Durchschlafen.

Testen, ob die Mittel den Schlaf stören, kann man laut ABDA, indem man mit seinem Arzt abspricht, die Tabletten vorübergehend abzusetzen. Schläft man dann besser, liegt es an den Medikamenten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, Schuld, Schlaf, Schlafstörung
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2008 16:19 Uhr von h3adsh0t
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol: und lesen kann zur Bildung führen ...
Kommentar ansehen
05.10.2008 20:00 Uhr von NetCrack
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
heureka medikamente könnte schlafstörungen verursachen, wer hätte denn das gedacht?!
Kommentar ansehen
05.10.2008 23:03 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber sicher: hat der Apothekerverband auch ein gutes Mittelchen gegen Schlafstörungen. Schließlich müssen doch die Umsätze stimmen.

Alles andere wäre fatal (für die Apotheker).

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?