04.10.08 18:46 Uhr
 297
 

Ekaterinas Oma Lyudmila Ivanova: "Gott beschütze uns vor Ronnie Wood!"

"Bitte mach Ronnie Wood nicht zum meinem Schwieger-Enkel. Heirate diesen alten Idioten nicht!", riet die Oma von Ekaterina, Lyudmila Ivanova, ihrer Enkelin.

Laut einem Bericht der "Sun" will die 75-jährige Großmutter nämlich die Eheschließung-Pläne Ekaterinas mit dem Stones-Musiker torpedieren. Ron Wood will ihrer Meinung nach Ekaterina nur deswegen ehelichen, um dadurch seine Potenz unter Beweis zu stellen.

Wenn Ekaterina mit Ron Wood wirklich die Ehe schließen würde, wird ihre Großmutter wohl nicht an der Hochzeit teilnehmen. "Gott beschütze uns vor Ronnie Wood!", sagte Ekaterinas Oma im Interview.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gott, Oma, Ronnie Wood
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2008 19:17 Uhr von Slevin_Kelevra
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Autor Was ein geistreicher Kommentar..
Kommentar ansehen
04.10.2008 19:17 Uhr von Pr00z3
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich: So what?!

Eine Oma möchte nicht,dass ihre Enkelin DIESEN EINEN BESTIMMTEN Kerl heiratet. passiert auf der Welt gefühlte 5000 Mal am Tag. ;)
Kommentar ansehen
04.10.2008 22:24 Uhr von GermanCrap
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Selbst das ganze Geld und Glamour der Stones kann diesen wirklich abartig hässlichen Typen nicht verschönern. Das lässt vermuten, dass die kleine Russin versuchen wird die Minimalanforderungen zu erfüllen, um später abzukassieren. Wenn die noch-Ehefrau von Ronnie Wood nicht zuviel kassiert, und am Ende sich das Drama für die kleine Russin nicht auszahlt, dann kann sie immer noch ein Paar Pfund mit den Verkauf von Bettgeschichten an Drecksblätter wie die Sun verkaufen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?