04.10.08 14:05 Uhr
 3.705
 

Al-Qaida-Führer Abu Rabi von US-Armee getötet

Nach Angaben der US-Armee wurde der seit langem gesuchte Al-Qaida-Führer Abu Rabi bei einem Feuergefecht getötet.

Abu Rabi soll laut Angaben der US-Armee für mehrere Bombenanschläge, Morde und Entführungen in Bagdad verantwortlich sein. Unter anderem wird Abu Rabi als Drahtzieher für die Entführung und Tötung russischer Diplomaten in Bagdad gesehen.

Die US-Truppen wurden zum Versteck des Terroristen geführt. Als dieser das Feuer eröffnete, kam es zu einem Schusswechsel bei welchem Abu Rabi so wie eine noch unbekannte Frau getötet wurden.


WebReporter: joghurinho
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Tod, Armee, Führer, Al-Qaida
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2008 14:23 Uhr von Ossi35
 
+39 | -12
 
ANZEIGEN
Counter-Terrorists Win!
Kommentar ansehen
04.10.2008 14:35 Uhr von Surfacing
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
Na wenigstens kriegen die US-Truppen sowas gebacken.

Ich sag nur, als unser KSK damals bei einer Festnahme eines Taliban-Führers gepatzt hat.

http://www.spiegel.de/...
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:00 Uhr von Lacoone
 
+23 | -5
 
ANZEIGEN
@Surfacing: Ein Mord ist jedoch auch keine Festnahme.. wenn man alles über den Haufen schießt sind auch ein paar dabei, die es verdient haben..
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:22 Uhr von AnthonyK
 
+16 | -14
 
ANZEIGEN
Ach die tolle US Armee: So wirklich bringen tut das auch nichts, vorallem nicht wenn man schaut wie viele dafür gestorben sind. Und zu Hause leidet die Zivilbevölkerung. Tolle Strategie.
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:40 Uhr von Feldarzt
 
+14 | -9
 
ANZEIGEN
Wer glaubt den Amis denn überhaupt noch irgend etwas. Gibt es denn überhaupt noch unzensierte Nachrichten?!?!
Ich hoffe doch mal hier ;)
Kommentar ansehen
04.10.2008 16:26 Uhr von hirachu
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
was fürn ein erfolg: jetz ham se ein gekillt aber jetz wird wohl en krieg um die nachfolge von dem typen entbrennen jetz könn sich bei al-qaida wohl paar leute empfehlen


herr bush es bringt nichts ein abzknallen du musst die ganze brut vernichten sons kommen immer wieder welche nach
Kommentar ansehen
04.10.2008 16:49 Uhr von h3adsh0t
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Haben die nur tödliche Waffen? Seltsamerweise werden die ganzen "Führer" erschossen zerbombt oder oder sowas...

Da sollte wohl einer eher mundtot gemacht werden statt den guten Amis bei der Sucher nach dem oberterroristen zu helfen.
Kommentar ansehen
04.10.2008 17:10 Uhr von Algar-official-
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
wie war das mit dem friedensangebot? schön wie der westen drauf reagiert...
Kommentar ansehen
04.10.2008 18:01 Uhr von chefcod2
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Eher: Terrorists win!
Kommentar ansehen
04.10.2008 18:27 Uhr von masteroftheuniverse
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
so kurz vor der wahl muss man schon mal einen erfolg vorzeigen..
aber mal was anderes: bevor die usa den irak "befreit haben, gab es dort keinen einzigen dieser sogenannten al-qaida-kämpfer..
soviel zum kampf gegen den terror
Kommentar ansehen
04.10.2008 19:30 Uhr von DR_BlackDeath
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
rofl glaubt nicht immer alles aus unseren nachrichten!

den film hier sollten sich mal alle zu gemüte ziehen - wir
werden von vorn bis hinten verarscht seit tausenden von
jahren...

http://video.google.de/...
Kommentar ansehen
05.10.2008 05:20 Uhr von DR_BlackDeath
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
gehirnsülze ist das was du in den nachrichten siehst - glaubs mir lieber ;)

ich hab so einige kontakte in die usa - alles was derzeit
so passiert ist abgekartet - auch die finanzkrise...
Kommentar ansehen
05.10.2008 05:22 Uhr von DR_BlackDeath
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
beispiel??? man möchte anscheinend, dass die finanzkrise erreicht...

undzwar auch biegen und brechen...

http://www.spiegel.de/...


geht mal lieber geld abheben und lebensmittel bunkern - ich
verzieh mich ne woche zu meinen großeltern, die haben
lebensmittel für nen jahr im keller gebunkert *g*
Kommentar ansehen
05.10.2008 11:04 Uhr von jackyX2007
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
GEIL: das haben die super gemacht die Terroristen haben denn Tot (TOD) zu 1000%ig verdient.
Kommentar ansehen
05.10.2008 12:41 Uhr von chefcod2
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wie: geblendet der Mainstream ist, unglaublich......
Kommentar ansehen
05.10.2008 13:42 Uhr von GeneticWaste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: 1.stimmt das überhaupt oder wollen sie nur etwas "vorweisen" und faken dabei?! 2. wie lang sind die schon dort und haben jetzt mal einen erwischt,wieviel millionen hat das gekostet? 3.was ist mit dem eigentlichen Ziel des Krieges,Bin Laden schnappen und Afghanistan "Frieden" und Demokratie bringen ? und die vergangenheit hat geziegt das man nachrichten,medien nicht gleich alles glauben sollte,zum teil einseitige berichterstattung lässt keine objektive beurteilung zu.......vielleicht wollen die ja gar kein frieden?ich meine Frieden=waffen,rüstungsindustrie nicht notwendig!und in Amiland wird ein grosser(wenn nich der grösste) umsatz nunmal gemacht
Kommentar ansehen
06.10.2008 04:52 Uhr von DR_BlackDeath
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@GeneticWaste: der Krieg soll DEFINITIV künstlich in die länge gezogen werden, denn die banken und die rüstungsindustrie verdienen dicke...

und die zentralbanken drucken ja nunmal das geld und kontrollieren damit die staaten...

es geht rein um geldmacherei - wer glaubt denn hier wirklich das es um bin laden ging?
Kommentar ansehen
06.10.2008 04:53 Uhr von DR_BlackDeath
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.10.2008 13:25 Uhr von GeneticWaste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meine rede^^

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?