04.10.08 12:33 Uhr
 13.255
 

RTL-Begleitberichte zur Mario Barth-Show wollten die meisten Fans nicht sehen

RTL übertrug am Tag der deutschen Einheit Mario Barths Megacomedy-Event vom Sommer 2008 vom Olympiastadion Berlin. Mit 25,2 Prozent der Zielgruppe der 14 bis 49-Jährigen konnte RTL hier den Quotentagessieg einfahren.

3,5 Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen bestätigten damit das Interesse an der barth´schen Comedy. Die Übertragung knüpfte damit an den damaligen Besucherrekord von 70.000 Personen an. Doch beim Begleitprogramm von RTL zur Show hatten sich die Macher verrechnet.

Es blieben zwar noch 13,5-15,7 Prozent der werberelevanten Zuschauer für das, was die RTL Redaktion um die Show herum an Vor- und Nachberichten zusammengebaut hatte übrig. Doch damit haben sich circa zehn Prozent der Zielgruppe zu den Begleitberichten weggezappt oder gleich abgeschaltet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sarazen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, RTL, Fan, Mario Barth
Quelle: www.quotenmeter.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedian Mario Barth stellt klar: "Ich verachte alles Rechte und Rassistische"
Erfolg von Comedian Mario Barth scheint vorbei: Kaum Ticketverkäufe
Mario Barth: Keine Proteste am Trump-Tower (NY) wie laut deutscher Presse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

45 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2008 12:52 Uhr von aawalex01
 
+74 | -120
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.10.2008 12:58 Uhr von KingKn
 
+44 | -26
 
ANZEIGEN
kann ich verstehen die zusaucher gucken das, was sie erwarten( Mario Barth´s Show) und da kann ich verstehen das die meisten bei dem Nachberichten abschalten...

Übrigens Mario Barth ist der einzige in Deutschland, der sich solch ein Comeby Programm getraut hat.
Kommentar ansehen
04.10.2008 13:01 Uhr von smile2
 
+30 | -18
 
ANZEIGEN
Show: Also ich kann den Kerl auch absolut nicht ab ... die flachen Witze hab ich vor Jahren schon gehört. Hab aber beim durchzappen auch mal kurz reingeschaut. Also der Ton war ja mal mehr als grottig. Musste teilweise genau hinhören um etwas zu verstehen.
Kommentar ansehen
04.10.2008 13:23 Uhr von helldog666
 
+29 | -21
 
ANZEIGEN
Mario Barth ist so pseudowitzig: wie Anke Engelke (von der Wochenshow mal abgesehen), ich weiß nicht was die Leute an seinem Gelaber finden, der Typ ist so stinkend öde.
Kommentar ansehen
04.10.2008 13:31 Uhr von DonKilluminati
 
+23 | -10
 
ANZEIGEN
Ich fand es: richtig unwitzig. Habe es ca. 5 Minuten angeschaut, aber nur als Krieg der Sterne wegen der lästigen Werbung unterbrochen war.
Kommentar ansehen
04.10.2008 13:32 Uhr von Hendr1k
 
+40 | -23
 
ANZEIGEN
kann euch nicht verstehen: wieso müsst ihr immer alles schlecht machen? ist es in euren augen so falsch wenn soviele menschen jemanden lustig finden? ich glaube ihr rafft gar nix mehr und seit in eurer medienwelt ein wenig verloren gegangen!
Kommentar ansehen
04.10.2008 13:40 Uhr von Great.Humungus
 
+32 | -3
 
ANZEIGEN
Männer sind primitiv ...

fand es richtig geil wo ichs das erste Mal gehört hab aber mitlerweile erzählt der Typ die Witze alle 2 Wochen bei RTL und immer das Gleiche...
Kommentar ansehen
04.10.2008 13:44 Uhr von GrafBumsti
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
Humor ist Geschmacksache: genau so wie Kraben und Hummer, die einen Lieben es die andern hassen es.

Er hat sich eben getraut und es hätte auch in die Hose gehen können.

Ich denke mal Appelt oder Mittermeier würden das auch schaffen. Aber es gibt eben Künstler die wollen dem Puplikum in der letzten Reihe noch in die Augen schauen können...
Kommentar ansehen
04.10.2008 13:51 Uhr von ISd3d
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
News falsch. Es schalteten nicht 10% der Zuschauer ab, sondern 10% aller 14-49jährigen in ganz Deutschland. Das sind rund 66% der Zuschauer der Show.
Kommentar ansehen
04.10.2008 14:07 Uhr von meisterkalle
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Hallo Hendr1k: es geht glaube ich nicht darum ob man über blöde witze lachen kann, Witze müssen blöde oder peinlich sein. Dann knallts mit dem gag.Nur leider hat sich in den letzten Jahren kein neues unausgelutschtes gesicht mehr im Fernsehen gezeigt das mal einen guten witz nicht schon bei einem anderen abgeschrieben und selber inder pretiert hat. Das ist das Problem !! Und umschalten geht auch nicht wenn man mal so ein face nicht sehehn will. Weil jeder Sender die gleichen blöden Gesichter zeigt und von den Lachen auf Kommando hat man wirklich die Schnauze voll. zumindestens ich.
Kommentar ansehen
04.10.2008 14:09 Uhr von meisterkalle
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
lachen auf Kommando: hahahahaha der Freitagabbend ist da...
Kommentar ansehen
04.10.2008 14:49 Uhr von KingPiKe
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
witzig aber alt: Also ich finde Mario Barth witzig und meine Freundin auch.
Aber die Show hab ich mir nicht angeschaut.
Dieses Programm kam jetzt schon an die gefühlte 36462 mal im TV.
Da kann man dann auch nichtmehr drüber lachen.
Er soll sich jetzt lieber mal was neues einfallen lassen.
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:02 Uhr von ong
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
was soll ich sagen geschmacksache aber ich fin in langweilig....man hört nur das gleiche von ihm und lachen kann ich auch nicht drüber!!!
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:05 Uhr von lolololidiho
 
+14 | -17
 
ANZEIGEN
es gibt ja auch leute, es gibt ja auch leute,die krieg der sterne gucken und den schrott auch noch gut finden ;) und über genau die leute macht der mario seine witzchen,nur sie kapieren sie halt nicht...
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:21 Uhr von Videofreak1
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
die gags waren alt: er hat seine alten gags recycelt und nochmal gebracht. ich kannte die ersten 5 minuten schon von der dvd und hab dann umgeschaltet.
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:29 Uhr von Katatonia
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@lolololidiho: Die Witze verstehen wir nicht? Der einzige, der bei solch schlechter Komik nichts versteht bist du. Schau dir lieber Wischmeyer an oder Volker Pispers....
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:41 Uhr von h3adsh0t
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
schade das es tatsächlich ein altes programm war...mario hätte zu diesem event (man, zugeil da kommen 70 TAUSEND wegen einem einzigen ...muss ein hammergefühl gewesen sein) n neues programm machen können, denn der beste joke kam zum schluss...aus dem neuen programm, den rest hat man schon x-mal gehört, schade!
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:44 Uhr von CrazyWolf1981
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Hab kurz reingeschaut aber das is net mein Fall. Dem sein ewiges Pseude-Gelache nervt tierisch. Akustisch hat man den auch kaum verstanden.
Da gefällt mir Mittermeier z.B. besser.
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:47 Uhr von Pommbaer84
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ehm: "damit haben sich ca 10 Prozent der Zuschauer...weggezappt".

Das sollen die "meisten Fans" sein? Wer hat hier in Mathe nicht aufgepasst ?
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:49 Uhr von 0_o
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ Katatonia: wobei hinter pisper eigentlich mehr warheit als comedy steckt..
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:49 Uhr von lolololidiho
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
ist das putzig ;): man könnte ja glatt denken,ich hätte eure frauen und kinder geschändet,so wie ihr hier auf ein bißchen harmloses geschreibsel reagiert ;)

und wenn ich "bis neulich" zum zehnten mal auf wdr sehe,ist es auch ausgelutscht

aber nichts desto trotz ist es qualitativ besser als "krieg der sterne"...denn das ist wirklich schrott ;)
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:50 Uhr von Pitbullowner545
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ingo Appelt ist auch mal im vollen Olympiastadion aufgetreten aber als "Support"..
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:58 Uhr von Floxxor
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@pommbaer: Das waren 10% abgezogen von 25% --> noch 15% Marktanteil, was 40% weniger Zuschauer sin, ist aber auch uneindeutig geschrieben.
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:59 Uhr von lolololidiho
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
für alle: die den witz noch nicht kapiert haben,es läuft gerade die wiederholung auf rtl :)
Kommentar ansehen
04.10.2008 16:10 Uhr von Chainz88
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Also das ausverkaufte Olympia Stadion mit 70.000 Zuschauern spricht ja schon für sich :) ...

ich finde den Typ einfach nur Klasse und das Feuerwerk am Ende auch Bombastisch ... Leider war ich nicht da

Refresh |<-- <-   1-25/45   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedian Mario Barth stellt klar: "Ich verachte alles Rechte und Rassistische"
Erfolg von Comedian Mario Barth scheint vorbei: Kaum Ticketverkäufe
Mario Barth: Keine Proteste am Trump-Tower (NY) wie laut deutscher Presse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?