04.10.08 09:03 Uhr
 1.899
 

Harald Schmidt: Neue Show mit Frank Plasberg?

Harald Schmidt fühlt sich noch lange nicht ausgelastet und macht sich darüber Gedanken, nach der Sommerpause ein neues TV-Konzept zu entwickeln.

Der 51-jährige Entertainer denkt darüber nach, gemeinsam mit seinem Kollegen der ARD, den Moderator Frank Plasberg, eine neue Show zu präsentieren.

Allerdings sei die Sache noch nicht konkret, da er diesbezüglich mit Frank Plasberg noch gar nicht gesprochen habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: corazon
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Harald Schmidt
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2008 08:50 Uhr von corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht, das beide harmonieren. Der Plasberg ist zu trocken und nicht gerade für seinen Humor bekannt.
Kommentar ansehen
04.10.2008 09:51 Uhr von Thingol
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und: das erfährt dann Herr Plasberg aus dem Express? Wenn Schmidt wirklich mit dem Gedanken einer Zusammenarbeit spielt, dann sollte er zuerst einmal Herrn Plasberg informieren, anstatt es einer Boulevardzeitung anzuvertrauen. Schadet nicht nur ihm, sondern auch Plasberg.
Kommentar ansehen
04.10.2008 10:05 Uhr von Montauk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist showgeschäft: es wäre naiv, an der stelle anzunehmen, dass schmidt den plasberg vorher nicht darüber aufgeklärt hat, was er eigentlich vor hat.

darüber hinaus wären die beiden sicherlich ein interessantes gespann...beide halten kein blatt vor dem mund, unangenehme themen anzuschneiden, der eine auf satirische, der andere auf ernste art.

das sie letztendlich auch nur oberflächlich auftreten können, liegt an der natur der medien, und deren gönner.

der wahrheit zum widerwillen und der unterhaltung/ablenkung gewiss.

p. s.
brot und spiele
Kommentar ansehen
04.10.2008 10:11 Uhr von MisterBull
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
den Moderator Frank Plasberg, eine neue Show zu präsentieren.
kleiner tipp: http://www.den-der-dem.de
sogar der express hat es geschafft dem zu schreiben und das heißt schon was ;)
zurück zum thema, würde mich auf jedenfall freuen wenn schmidt weiter im tv bleibt, relativ egal mit welchem konzept. hauptsache der pocher ist weg!
Kommentar ansehen
04.10.2008 10:35 Uhr von Borgir
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wer ist: frank plasberg? warum brauch schmidt einen neben sich? er alleine reicht doch super aus..
Kommentar ansehen
04.10.2008 12:33 Uhr von Floxxor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Express: Also, dank der Quelle halte ich es für Nonsense.

In anderen News regen sich gerade die Leute über Axel Springer auf, weil der Verlag gegen Arbeitslose hetzt, und auf einmal soll man das als Quelle beachten?

Glaubt denen was ihr wollt, ich tus nicht.
Kommentar ansehen
04.10.2008 12:36 Uhr von Retribute
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
huh ? Frank...wer ?
Kommentar ansehen
04.10.2008 15:15 Uhr von ong
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Depp schmidt ist ein vollassi wer kuckt den überhaupt?????????
Kommentar ansehen
04.10.2008 19:04 Uhr von Slevin_Kelevra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wer ist eigentlich der User "ong"?

Ein Legastheniker? Liest überhaupt irgendwer seine Kommentare??
Kommentar ansehen
04.10.2008 21:09 Uhr von pierre-xl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gebühreneinzugszentrale schmidt,als eigener produz: na klar,gebt ihm paar weitere jahre ,damit er auch weiterhin sagen kann,,,,ARD ,der segensreiche löffel.aber ARD ist GEZ.und das sind unsere gebühren für weiteren schwachsinn,beleidigungen und unsinn. vielleicht sollte die ARD ihm einen blancoscheck geben,so wie sie ihm in den hintern kriechen...
Kommentar ansehen
04.10.2008 23:23 Uhr von Lornsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Humor? Humoristen haben keinen Humor. Sie verkaufen ihn.
So auch Grand-old dirty schmidtie.

Schmidt/Plasberg-eher fließt das Wasser den Berg hinauf,
bevor das funktioniert!!

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?