03.10.08 14:06 Uhr
 95
 

University of Southern California hat Lehrstuhl für Hypnose statt Lokalanästhesie

In den Vereinigten Staaten soll die Hypnose als Alternative zur Lokalanästhesie beim Zahnarzt stärker etabliert werden und dazu wurde in der zahnmedizinischen Fakultät der "University of Southern California" ein neuer Kurs für Hypnose eingerichtet.

Professor Peter Stone soll im Kurs "Moderne Hypnose für den Zahnarzt des 21. Jahrhunderts" den Teilnehmern lehren, wie man das Schmerzempfinden bei einem dentalen Eingriff ausschalten kann.

Mittels der Hypnose sollen unangenehme temporäre Lähmungen und eventuelle allergische Reaktionen verhindert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: corazon
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Lokal, Hypnose, Lehrstuhl
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder
Forscher bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2008 13:59 Uhr von corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine gute Sache. Auch in Deutschland gibt es sehr wenige Zahnärzte, die diese alternative Methode beherrschen.

Ich hätte sie gerne in Anspruch genommen, aber mein Unterbewusstsein lässt leider keine Hypnose zu.
Kommentar ansehen
03.10.2008 14:21 Uhr von calenleya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Würde mich mal echt interessieren ob es so funktioniert wie sie es sich denken. Ich kann mir nicht vorstellen das es mittels Hypnose keine allergischen Reaktionen mehr geben soll. Denn sonst hätte man doch schon viel früher bei Zahnärzten bzw. auch bei Allgemeinmedizinern Hypnose angewandt.

Oder täusche ich mich da?
Kommentar ansehen
07.10.2008 11:50 Uhr von dustz33
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: das wirklich funktioniert wäre es klasse. Alleine die Betäubungsnadeln beisielsweise im Gazmen schmerzen höllisch.
Kommentar ansehen
07.10.2008 11:51 Uhr von dustz33
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: meinte natürlich "Gaumen"

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?