03.10.08 13:14 Uhr
 1.790
 

Neuer Mazda MX-5 für 2009: Familiengesicht und mehr Umdrehungen

Auf dem Pariser Autosalon zeigt Mazda den gelifteten MX-5. Der Roadster, der wahlweise von einem 1,8-Liter-Benziner mit 126 oder einem Zweiliter mit 160 PS angetrieben wird, bekam äußerlich nur kleine Retuschen.

Die neue Front ist das deutlichste Erkennungsmerkmal des 2009er Modells. Neu ist auch die weiter nach oben gesetzte Höchstdrehzahl des Zweiliter-Motors. Der darf jetzt bis 7500 U/min jubeln und verspricht noch mehr Fahrspaß.

Mehr Leistung gab es für die beiden Motoren allerdings nicht. Um die höhere Drehzahl zu ermöglichen, musste trotzdem allerlei im Motor erneuert werden. Wann der neue MX-5 zu haben ist und was er kostet, ist noch nicht klar.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Familie, Mazda
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2008 13:57 Uhr von Babalou2004
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
geiles Auto .
Kommentar ansehen
03.10.2008 14:27 Uhr von DirkKa
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Der MX-5: hat mir schon immer gut gefallen. Die 2009er Serie mit Hardtop ist ja wohl ein Traum.

Sehr schickes Auto.
Kommentar ansehen
03.10.2008 15:11 Uhr von Hell13raiser
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Der Klassiker Der MX5... das klassischste aller Frauenautos. Da hilft auch keine erhöhte Drehzahl...
Kommentar ansehen
03.10.2008 15:48 Uhr von Babalou2004
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Hell13raiser: das kann auch nur einer sagen, der das Auto noch nie gefahren hat.Der hat zwar nicht das Image eines BMW... dafür aber die bessere Straßenlage.
Das ist wie ein Vergleich Gokart (X-%) gegen Sänfte (BMW).
Babalou
Kommentar ansehen
03.10.2008 18:21 Uhr von robert_xyz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
och joh ! ganz nett, zumindest von hinten (ist ja auch noch optisch genau wie beim allerersten Modell) .. aber von vorne ? Muss der da so aussehen wie ein Peugeot ? Und warum nur so in simples Radio und kein Navi .. wo es doch ein Frauenauto ist ....
Kommentar ansehen
03.10.2008 18:42 Uhr von Compolero
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tja Naja... sieht etwas mehr aus wie der 05er MX5 und das ist auch gut so ;) aber der Ur MX-5 ist eh immernoch mein Favorit auch wenn er nicht grad Unfallsicher ist...
Kommentar ansehen
03.10.2008 21:56 Uhr von 102033
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
7500 U/min: sind völlig von gestern.

Selbst der schon 18 Jahre alter Honda CRX Vtec
machte mal locker 8500 U/min.

Ich denke, das heutzutage 10000 U/min überschritten werden sollten, um das Autofahren etwas anregender zu gestalten.
Kommentar ansehen
15.10.2008 07:32 Uhr von DirkKa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*sing*: Drahhh di net um....
schau,schau der Minusteufel geht um

^^

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beratung bei Firmenverkauf bzw. Unternehmensnachfolge
Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?