03.10.08 13:28 Uhr
 10.040
 

Springfield/USA: Hunderte beten Fensterscheibe an

Seit letztem Dienstag pilgern Hunderte von Menschen nach Springfield, um am "Mercy Medical Center" an einer Fensterscheibe zu einer Verfärbung zu beten. Diese formt eine Marienerscheinung.

Bereits als sich die ersten leichten Muster an der Fensterscheibe bildeten, fingen die ersten Menschen an Fotoaufnahmen zu machen und Rosenkränze zu beten.

Eine Erklärung für diese "Erscheinung" auf der Fensterscheibe konnte bisher weder das Krankenhaus, noch ein Vertreter der lokalen katholischen Kirche geben. Einige Skeptiker vermuten aber, dass es sich um Einflüsse von Reinigungsmitteln handeln könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: corazon
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Hund, Fenster
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

39 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2008 13:07 Uhr von corazon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nur noch eine Frage der Zeit, wann diese Fensterscheibe für viel Geld bei eBay verkauft wird.

Und das Schlimmste: Es findet sich immer ein Dummer!
Kommentar ansehen
03.10.2008 13:34 Uhr von Ginny1990
 
+25 | -4
 
ANZEIGEN
Och nee: Also
schlimm genug, dass Leute eine Fensterscheibe anbeten, weil sie denken, dass dort höhere Kräfte am Werk sind. . .
Aber das kann man noch versteh´n einige sind ja echt so krass drauf (jedem das seine in der Religion^^)

Aber wenn ich mir vorstelle, dass die Kacke dann WIRKLICH bei eBay verkauft werden koennte. . .
dass sich irgendwer einen Mordsprofit verspricht und die Leute ausnimmt . . . Oh man
Kommentar ansehen
03.10.2008 13:40 Uhr von Arschgeweih0815
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
hier gibts Bilder: http://www.boston.com/...

auch noch von anderen "Marienerscheinungen"
Kommentar ansehen
03.10.2008 13:56 Uhr von elfenkind
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
irgendwie erinnert mich das ganze mit den marienerscheinungen immer an die geschichte vom goldenen kalb. bibelbewanderte wissen wovon ich rede.
ich verstehe nicht, wie man sich an irgendwelchen marienerscheinungen, hier sogar in form einer fensterscheibe (!) ergötzen kann. ich glaube kaum, dass das gottgewollt ist.
Kommentar ansehen
03.10.2008 14:03 Uhr von majorpain
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
HMM: Vielleicht ist das eine neue Folge von den Simpsons
Kommentar ansehen
03.10.2008 14:46 Uhr von LuCiD
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
die menschheit is halt einfach dumm.
Kommentar ansehen
03.10.2008 14:55 Uhr von joseph1
 
+7 | -11
 
ANZEIGEN
springfield/usa: homer sagt doohhhh bart sagt ay caramba lisa sagt ........ marge sagt mh
Kommentar ansehen
03.10.2008 15:11 Uhr von Tomoko
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Die spinnen die Amerikaner-
Kommentar ansehen
03.10.2008 15:24 Uhr von Nightflash
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
vllt isses ja auch nur Homer der am Fenster steht...
Kommentar ansehen
03.10.2008 15:33 Uhr von merjon
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
wie blöd: kann der Mensch eigentlich noch sein?

*kopfschüttel*
Kommentar ansehen
03.10.2008 15:36 Uhr von kingoftf
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn: sich in den USA immer noch der Kreationismus behaupten kann, dann kann einen doch die Reaktion auf einen Fleck auf einer Scheibe auch nicht wundern...
Kommentar ansehen
03.10.2008 15:41 Uhr von Nightflash
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@merjon: sieh dir an wer in unserem Land und in den USA regiert, dass sollte alle deine Fragen beantworten...;)
Kommentar ansehen
03.10.2008 16:46 Uhr von Spritmerker
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
sind wir: nicht alle ein bisschen homer?
^^
Kommentar ansehen
03.10.2008 16:58 Uhr von fubuliliyu
 
+4 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.10.2008 17:25 Uhr von bolitho
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
Auch bei uns sitzen Millionen Menschen vor einer Scheibe, starren auf eine Sanduhr und hoffen auf ein Wunder - und nennen es "Windows"..
Kommentar ansehen
03.10.2008 19:14 Uhr von Kockott
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@bolitho: oder beten zuerst und weinen dann vor Freude als die neue Hardware erkannt wurde und nennen es dann Linux
Kommentar ansehen
03.10.2008 20:21 Uhr von trilli_2411
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Zitat: "Folget der Flasche ! "

NEIN, folget der Sandale !!!"
Kommentar ansehen
03.10.2008 20:34 Uhr von snooptrekkie
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ fubuliliyu: Bist Du nun Atheist oder nicht?
Kommentar ansehen
03.10.2008 20:36 Uhr von snooptrekkie
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Terrorstorm: Ja, das liegt daran, daß die absolute Menge an Intelligenz auf unserem Planeten konstant ist, aber die Bevölkerungszahl wächst...
Kommentar ansehen
03.10.2008 21:03 Uhr von K-rad
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Habt den Mut euch eurer Intelligenz zu bedienen Unerklärlich wie in Zeiten modernster Wissenschaften , Menschen sowas noch glauben können.
Man schicke 2-3 Chemie-Studenten mit Grundkenntnissen zu dieser Scheibe und binnen weniger Stunden kann man das "Phänomen" erklären und was noch wichtiger ist , man kann es beliebig oft reproduzieren. Und genau darin erwisst sich die Richtigkeit der Wissenschaften.
Kommentar ansehen
03.10.2008 23:01 Uhr von MiKKaSLS
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Also ganz ehrlich: natürlich isses quatsch....keine Frage

aber wenn es dazu dient das Kranke Hoffnung schöpfen lasst sie doch, ich möchte euch mal sehn was ihr alles anbeten würdet wenn ihr schwer krank wärt.....

Dasselbe Phänomen wie in Lourdes, jeder mit einigermassen gesundem Menschenverstand weiss das es nix bringt das Wasser zu trinken oder dort zu beten und doch hilft es vielen kranken Menschen um zu Hoffen, und heute weiss man in der Medizin das ein Mensch mit positiver Grundhaltung bei schweren Erkrankungen mehr erreichen kann als jemand der es eben hinnimmt oder sich gehn lässt.

Sollen die Leute doch anbeten was sie wollen, wenn es die Leute glücklich macht isses doch okay
Kommentar ansehen
03.10.2008 23:50 Uhr von Floxxor
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das gab es auch schonmal hier!!! Nur haben die Leute daraus nicht Gott oder sowas gesehen sondern Aliens.

Hier war es so, dass die scheiben halt Wellig geworden sind, und dadurch das reflektierende Licht einen Punkt mit einigen Ringen auf den Boden projiziert hat - Botschaften von Außerirdischen

Nichtsdestoweniger: OMFG!!!!!
Kommentar ansehen
04.10.2008 00:36 Uhr von exekutive
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
huiii: morgen male ich mit hundescheiße eine riesen große madonna an die krichenwand, mal gucken wer die dann so alles anbetet
Kommentar ansehen
04.10.2008 00:56 Uhr von kyr
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Unglaublich Erwachsene, mehr oder weniger gebildete Menschen, die eine Fensterscheibe anbeten. Und so ein Land hat Atomwaffen und das wohl stärkste Millitär der Welt...
Kommentar ansehen
04.10.2008 06:40 Uhr von Jerryberlin
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Kurzkommentar: Die haben `ne Scheibe!

Refresh |<-- <-   1-25/39   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?