03.10.08 08:15 Uhr
 187
 

Bayern: Koalition zwischen CSU und FDP wird immer wahrscheinlicher

Nachdem die CSU am vergangenen Wochenende bei den Landtagswahlen dramatische Verluste erlitten hatte, verhandeln die Verantwortlichen bereits über eine mögliche Koalition. Die Gespräche zwischen FDP und CSU sind dabei bereits am weitesten fortgeschritten. Kommende Woche wolle man weiter beraten.

Als unwahrscheinlicher wird derzeit eine Vierer-Koalition gegen die CSU eingeschätzt. Zu der hatten SPD, die Freien Wähler und die Grünen aufgerufen. Freie Wähler und SPD hatten in einem ersten Gespräch bereits Gemeinsamkeiten feststellen können.

Die Liberalen reagierten auf das Gesprächsangebot von SPD, Grünen und Freien Wählern zurückhaltend. Eine Vierer-Koalition schloss die FDP erneut aus, so deren Landesvorsitzende Sabine Leutheusser-Schnarrenberger. Mit der CSU aber gebe es große Übereinstimmungen, so die FDP-Landeschefin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Bayer, FDP, CSU, Koalition
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Festgenommener deutscher Schriftsteller Akhanli kommt frei
Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?