02.10.08 21:24 Uhr
 60
 

Fußball/UEFA-Cup: Schalke spielt remis und erreicht die Gruppenphase

In einem Donnerstagsspiel des UEFA-Cups trennten sich Schalke 04 und das Team von Apoel Nikosia remis. Die Gelsenkirchener stehen somit in der Gruppenphase. Vor 52.214 Besuchern endete das Match 1:1 (0:1).

Schon sehr früh (6. Minute) gingen die Gäste durch Helio Pinto in Führung. Christian Pander sorgte in der 57. Minute für den Ausgleich.

"Es war kein schönes Spiel, was wir gezeigt haben. Der Ausgleich war aber klasse", so Fred Rutten, der Trainer von Schalke 04.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Cup, Gruppe, Remis
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?