02.10.08 17:14 Uhr
 1.362
 

Christina Applegate: Nach der Brust-OP weint sie jeden Tag vor dem Spiegel

Noch vor wenigen Tagen machte Christina in der TV-Show "Good Morning America" Witze über ihre Brust-Amputation. Sie sei später im Altenheim die Oma mit den süßesten und besten Brüsten, so Applegate in der Show.

Das war aber wohl nur eine Flucht nach vorne. Mit den Folgen der OP hat sie sehr wohl schwer zu kämpfen. Sie habe schlimme Narben und vermisse eine ganze Menge. Es fühle sich komisch an und die Form sei nicht mehr die selbe, so Christina.

Der morgendliche Blick in den Spiegel sei die absolute Hölle. Sie gelte zwar als geheilt, aber weine trotzdem jeden Tag, gab der "Samantha Who" Star zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Apple, Tag, Brust, Christ, OP, Spiegel
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2008 17:27 Uhr von Jontev
 
+31 | -3
 
ANZEIGEN
Dein Blog: sollte endlich mal gesperrt werden - eine Zumutung.
Kommentar ansehen
02.10.2008 20:26 Uhr von denksport
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde es interessant: Also ich finde es interessant. Achtung das war Ironie.
Kommentar ansehen
02.10.2008 22:42 Uhr von wapwap
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
eben SIlikon rein: Silikon gibt es auch in auswählbarer Größe, wie auch als Ersatzhoden, die jedoch nur in ich glaube 3 Größen.
Kommentar ansehen
02.10.2008 23:33 Uhr von WasDuSagen
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wie und von wem: werden diese "News" eigentlich auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft?
Kommentar ansehen
07.10.2008 18:25 Uhr von dustz33
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso: heult sie rum? Hätte die OP auch sein lassen können, dann wäre sie aber wohl gestorben. Eigentlich sollte sie dankbar sein, noch zu leben! Diese Glück hatten viele andere Krebsleidende nicht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?