02.10.08 15:04 Uhr
 116
 

H&R bietet bereitsTuningartikel für den Golf VI

Noch kann niemand den Golf VI kaufen, schon gibt es Zubehör. Der Tuner H&R bietet für den Golf VI ein Fahrdynamik-Federnkit. Diese bringt den neuen Golf 35 Millimeter tiefer.

Wie H&R mitteilt, sollen diese Federn nicht nur das Fahrzeug tiefer legen, sondern auch ein dynamischeres Fahrverhalten bringen. Diese Federn können auch in Fahrzeugen mit elektronischer Fahrwerksreglung (DCC) eingebaut werden. Die Preise hierfür sind aber noch nicht bekannt.

Des Weiteren gibt es auch ein Gewindefahrwerk, das die Wank- und Nickbewegungen verringern soll. Es werden auch Spurverbreiterungen aus einer Aluminium-Legierung angeboten.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Golf, Tuning
Quelle: www.auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Automarke soll "Trumpchi" heißen
Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2008 14:59 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da ist der Zubehör Handel wieder einmal sehr schnell, jeder möchte seine Artikel als erster auf den markt bringen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls
FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen
US-Markteintritt von Lidl startet enttäuschend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?