02.10.08 13:46 Uhr
 346
 

Haarige Ansichten - Ausstellung in Rotterdam

Die deutsche Fotografin Herlinde Koelbl zeigt in der Rotterdamer Kunsthalle das Ergebnis einer jahrelangen Foto-Dokumentation zum Thema "Haare".

Die Fotos demonstrieren eindrucksvoll, wie emotional wichtig die Haartracht für eine Menge Menschen ist - abhängig von ihrer sozialen Klasse und von der Epoche, in der sie leben.

Dabei wird auf den sinnlichen Fotos der Ausstellung auch viel nackte Haut gezeigt.


WebReporter: chorefton
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Rotterdam
Quelle: www.max.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest
Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?