02.10.08 13:44 Uhr
 3.434
 

Dieter Bohlen: "Ich würde auch fünf Kilogramm Hackfleisch in die Charts kriegen"

In Günther Jauchs "Stern TV" sprach Dieter Bohlen über sein neues Buch. Darin verrät er den Lesern, wie er zu seinem Erfolg kam. Mit rund 160 erfolgreichen Chart-Hits hält er sich selbst als Weltrekordhalter, so viele Chart-Platzierungen hätte sonst niemand erreicht.

Beruflich sei dem Pop-Titan zwar alles, was er angefasst habe geglückt, aber die privaten Dinge wären wegen Oberflächlichkeiten oft in die Hose gegangen. Zitat Bohlen: "Ich sag' es ganz ehrlich: Ich würde auch fünf Kilogramm Hackfleisch in die Charts kriegen. Man muss nur an seine Idee glauben."

Disziplin, Fleiß und Eigenverantwortlichkeit hätten ihn zu seinem Erfolg verholfen. Geschrieben habe er das Buch diesmal ohne fremde Hilfe innerhalb von vier bis fünf Monaten mittels Zweifinger-Such-System auf Mallorca.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: corazon
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dieter Bohlen, Charts, Kilogramm
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

35 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2008 13:11 Uhr von corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Freue mich schon auf das Hörbuch, ich finde den Typen herrlich.

Entgegen der Masse, empfinde ich in als aufrichtig und Kumpeltyp. Er ist grundehrlich - auch sich selbst gegenüber.
Kommentar ansehen
02.10.2008 13:55 Uhr von sepp-des-tages
 
+50 | -3
 
ANZEIGEN
Ähh ja gut, 5 Kilo Hackfleisch in die Charts zu bringen,
ist auch nicht schwer wenn man sich mal anschaut
welche abstrakten, sinnlosen Wesen/Figuren
es Jamba zu einer Chart-Platzierung geholfen hat.

Tweety und Co.
Kommentar ansehen
02.10.2008 14:00 Uhr von Schnawltass
 
+42 | -1
 
ANZEIGEN
ob man ihn leiden kann: is eine sache aber wo er recht hat hat er recht.
er macht auch aus scheisse gold wenn net sogar platin ;)
Kommentar ansehen
02.10.2008 14:01 Uhr von politikerhasser
 
+15 | -40
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.10.2008 14:05 Uhr von ZTUC
 
+27 | -17
 
ANZEIGEN
hat er doch schon: Man schaue sich doch nur seine Hackfresse an.
Kommentar ansehen
02.10.2008 14:20 Uhr von bpd_oliver
 
+29 | -9
 
ANZEIGEN
Ich: würd lieber die 5kg Hack singen hören anstelle seiner musikalischen Eintagsfliegen.
Kommentar ansehen
02.10.2008 14:25 Uhr von sepp-des-tages
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
sn braucht ne neue Mitarbeiterin,
die Edit...

WELCHE ---> WELCHEN
es Jamba ---> Jamba
Kommentar ansehen
02.10.2008 14:33 Uhr von no_names
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Er ist halt ein Extrem entweder man mag seine Art oder nicht. Genau das ist doch der Punkt, warum so viel über ihn gesprochen/geschrieben wird.
Also, ich find ihn witzig. Sicher sind seine Sprüche nicht nett und manchmal auch unter der Gürtellinie. Aber es erscheint ehrlich zu sein.

Das was er ist/hat, hat er allein geschafft. Und dafür erkenne ich Respekt an, egal ob ich den Menschen mag oder nicht.

Und das Schlußzitat in der Quelle: " Zitat: „Die Welt braucht dieses Buch, wie der kleine Dieter seinen Piepmatz.“
Das ist doch einfach nur herrlich LOL (denn wer weiss denn schon, ob er ihn braucht??? ;o) )
Kommentar ansehen
02.10.2008 14:35 Uhr von Carry-
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
ist ja auch nicht schwer! ausserdem hat dieter bohlen wie stefan raab diese "aus-scheisse-geld-machen" fähigkeit.
Kommentar ansehen
02.10.2008 14:47 Uhr von Belzebuebchen
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
wichtig ist, das das was er in die Charts bringt weniger IQ besitzt als er selber. Wobei ich mir bei 5 kg Hackfleisch nicht so sicher bin! ;-)
Kommentar ansehen
02.10.2008 15:17 Uhr von kingoftf
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Soll er: doch mal machen, klingt wahrscheinlich 1000x besser als das Gegrunze von Medlock und Co.
Kommentar ansehen
02.10.2008 15:19 Uhr von Luzifers Hammer
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@"Ich würde auch fünf Kilogramm Hackfleisch in die: Macht er doch schon sein halbes Leben.
Kommentar ansehen
02.10.2008 15:34 Uhr von Chromgoederin
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
nett vs. idiotisch: Man kann ihn finden wie man will. Jeder bildet sich da seine eigene Meinung. Ich finde er ist ein erstklassiker Geschäftsmann und kennt sich in seinem Business aus. Rein menschlich finde ich ihn ganz unterste Schublade. Ehrlichkeit hin oder her, manche Sachen sollte man einfach - auch aus Pietätsgründen - für sich behalten. Und da kennt er keinerlei Maß.
Kommentar ansehen
02.10.2008 16:22 Uhr von cefirus
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Hm, 5 Kilo Hackfleisch Zwei Salamischeiben als Augen, einen Mund aus Mortadella, eine Hand in den Allerwertesten, einen ´coolen´ Technosound, 2-3 Sätze an Lyrics und es ist Kult.
Kommentar ansehen
02.10.2008 16:36 Uhr von GermanCrap
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Seine "Musik" war nie mehr wert: Seine schlecht geklauten Hits waren es nie und auch nicht das Gefarze der Heranwachsenden ("Superstars" ;-)), die er nicht verbal zu Hackfleisch machte.
Kommentar ansehen
02.10.2008 17:14 Uhr von StaTiC2206
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
ich kenn sein wahres geheimnis: er hat einfach nur genügend vollidioten gefunden, die seine ideen kaufen.
Kommentar ansehen
02.10.2008 18:11 Uhr von moloche
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
man kann doch Bohlen keinen Vorwurf machen: der liefert nur das, was anscheinend die Leute mögen.
Wenn keiner sein Zeug hört oder kauft, hätte er keinen Erfolg.

Das er diese "Marktlücke" zu Geld macht..wieso nicht...wäre doch blöde wenn er es nicht machen würde.

Letztendlich macht er nur das was jeder gerne machen würde.
"Viel Geld"

Das die Musik nicht gut ist, ist doch n ganz anderes Thema!
Kommentar ansehen
02.10.2008 18:35 Uhr von passenger711
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Hat er doch schon längst etliche Male: Sich selbst !!!
Kommentar ansehen
02.10.2008 18:36 Uhr von passenger711
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
bzw sein Hirn...
Kommentar ansehen
02.10.2008 19:10 Uhr von Achtungsgebietender
 
+11 | -12
 
ANZEIGEN
Mit Recht! Die Musik von Bohlen hat einfach das, was andere Produzenten und Songwriter seit Jahren versuchen und nicht schaffen: Qualität. Aber es ist ja gerade so "in" gegen Bohlen zu stänkern... also können die ganzen Mitläufer jetzt wieder schön auf´s Minus klicken... *gähn*
Kommentar ansehen
02.10.2008 22:07 Uhr von Ossi35
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@Achtungsgebietender: Kannst du Englisch? Hör dir doch bitte mal Diddäs Songtexte an und dann sag das nochmal.
Kommentar ansehen
02.10.2008 22:21 Uhr von Hallo 2400
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Er denkt: Er kann auch einen toten Vogel wieder das Singen beibringen
Kommentar ansehen
02.10.2008 22:36 Uhr von otty
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@bpd_oliver: dann würdes du ja wieder seine eintagsfliege hören...oder meinst das das Hackfleisch besser wäre*tztztz
Kommentar ansehen
03.10.2008 11:30 Uhr von cefirus
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Achtungsgebietender: Manchmal ist es ratsam, Ironietags hinzuzufügen, sonst glauben noch welche, es wäre dir ernst.

Warte mal...

Achtungsgebietender?!

O Gott, es ist dein Ernst!
Kommentar ansehen
03.10.2008 11:47 Uhr von mort76
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Millionen Fliegen fressen Scheiße und die können sich nicht irren.
Egal wie viele Charthits er gehabt hat- an seinen Müll wird sich niemand länger als ein paar Wochen erinnern.

Refresh |<-- <-   1-25/35   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?