01.10.08 19:07 Uhr
 5.010
 

WWF: Deutschland besitzt drei endemische Arten

Elbebiber, Mosel-Apollofalter und Bayerisches Federgras, so heißen die drei Tier- und Pflanzenarten, die ausschließlich in Deutschland anzutreffen sind.

Das bis zu ein Meter hohe Bayerische Federgras ist bisher sogar nur auf einem Felsen bei Neuburg an der Donau in Bayern gesichtet worden.

Die noch ca. 6.000 Elbebiber bewohnen die Ufer der Auwälder entlang der Elbe und der schwarz-weiß mit roten punkten geflügelte Mosel-Apollofalter lebt an den felsigen Steilhängen des Moseltals.


WebReporter: corazon
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, WWF
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2008 18:36 Uhr von corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und in Amazonien gibt es bestimmt Millionen unentdeckter Arten.

Hoffentlich lässt der Mensch sie in Ruhe, damit sich die Population erhalten oder besser noch, erhöhen kann.
Kommentar ansehen
01.10.2008 19:35 Uhr von Nyze
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
-.- und jetzt: soll man die Flinte aus dem Schrank holen


//ironieoff
Kommentar ansehen
01.10.2008 20:01 Uhr von Runeblade
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
@Hawtin: Witziger Kommentar... Vor Allem wenn man bedenkt, dass im Rest von Deutschland keine einzigartig "deutschen" Tiere/Pflanzen existieren... Mal abgesehen von den beiden anderen endemischen Arten...

Weiter mit dem Bayern-Bashing....
Kommentar ansehen
01.10.2008 21:25 Uhr von cluster5020
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich denke dass es viel mehr solcher Arten in Deutschland gibt. Man hat schließlich nicht alle Felsen untersucht...

Und 3 Stück klingt für mich schon etwas wenig.
Kommentar ansehen
01.10.2008 21:34 Uhr von Tzvi_Nussbaum
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@Hawtin: nun ist sogar die parteienlandschaft in bayern vielfältig =D
Kommentar ansehen
01.10.2008 23:39 Uhr von Noseman
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Stuß: Wir haben außerdem noch Sachsen, Bayern und vom Staat bezahlte Militärbischöfe.

Sowas gibt`s außerhalb Deutschland auch weltweit nirgends [/ironie]
Kommentar ansehen
02.10.2008 00:56 Uhr von venomous writer
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Endlich Endlich mal wieder eine niveauvolle News. Sonst lernt man hier ja eher, wer von den Promis aktuell keinen Schlüpper trägt.
Danke
Kommentar ansehen
02.10.2008 06:53 Uhr von Valmont1982
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sauber Nyze: Musste auch gleich an Bruno denken, wo ich das gelesen habe....
Kommentar ansehen
02.10.2008 12:52 Uhr von fanbarometer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hohle quelle: nicht mal anständige bilder.
der biber ist 0815 und nicht elbebiber
*selbersuchengeh*

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?