01.10.08 15:53 Uhr
 230
 

Videoclip: Sarah Palin von umstrittenem Prediger gegen Hexerei gesegnet

2005 empfing die republikanische Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Palin im Wahlkampf um das Gouverneursamt von Alaska einen Segen gegen "jegliche Form der Hexerei". Ausgesprochen wurde dieser vom umstrittenen kenianischen Prediger Thomas Muthee.

Muthee hatte Anfang der 90er-Jahre eine wahre Hexenvertreibung gegen eine kenianische Wahrsagerin angezettelt und seine Anhängerschaft so vergrößert. In einer Predigt vor dem Segen für Palin spricht sich Muthee gegen die Trennung von Religion und Politik aus.

Mittlerweile kursiert ein Videoclip des Rituals im Internet, das bereits von US-TV-Stationen aufgegriffen wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Sarah Palin, Hexerei, Videoclip, Hexer
Quelle: www.rooster24.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht über Schießerei: Sarah Palin reicht Klage gegen "New York Times" ein
USA: Sarah Palin als Botschafterin für Kanada im Gespräch
Sarah Palin & Co.: Mögliche Kandidaten für Donald Trumps Kabinett

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2008 15:50 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle ist das Video, die Ansprache des kenianischen Pastors und eine spätere Rede Palins zu sehen. Mal sehen ob die Amerikaner sowas ins Weiße Haus wählen... Mehr Hintergründe über Muthee und seine Beziehung zu Palins Kirche gibts dort auch.
Kommentar ansehen
01.10.2008 16:21 Uhr von nopulse
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
omg: aus der quelle zitiert:

“Gott will, dass wir (die Kirche, Anmk.) auch in ökonomische und politische Bereiche der Gesellschaft vordringen. Es ist an der Zeit, dass wir gläubige Christen in Top-Managerpositionen und Regierungsämtern bekommen," predigt Muthee.

das geht sowas von gar nicht, dass es schon weh tut
Kommentar ansehen
01.10.2008 20:23 Uhr von ticarcillin
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
diese Frau ist: eine einzige Katastrophe.
Kommentar ansehen
01.10.2008 22:25 Uhr von Köpy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mal abwarten. Die Amis können ja alles.. *rolleyes* Vielleicht wird die auch noch Päpstin. *ggg*
Kommentar ansehen
02.10.2008 01:16 Uhr von Noseman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
[Jokemodus]Wieso lässt sich die alte Hexe GEGEN Hexerei segnen? Ist doch voll kontraproduktiv.[/Jokemodus]

Na klar, "gegen die Trennung von Religion und Politik" setzt sie sich ein.

Ich möchte mal ihresgleichen (die ja behaupten: Atheismus sei auch nur ein Glaube) sehen in einem religionsfeindlichem Staat; ob sie dann immer noch dafür plädieren würden?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht über Schießerei: Sarah Palin reicht Klage gegen "New York Times" ein
USA: Sarah Palin als Botschafterin für Kanada im Gespräch
Sarah Palin & Co.: Mögliche Kandidaten für Donald Trumps Kabinett


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?