01.10.08 14:15 Uhr
 16.101
 

Dieter Bohlen wollte Selbstmord begehen

Der in der Öffentlichkeit stets als selbstbewusst und cool auftretende Sänger und Produzent räumte ein, nicht immer so gefestigt gewesen zu sein.

In einem Interview des Magazins "Stern" gibt der 54-Jährige Pop-Titan zu, dass er in seiner Jugend große Probleme mit seiner Gefühlswelt hatte. Auslöser wäre die Trennung von seiner ersten Freundin mit ca. zwölf oder 13 Jahren gewesen.

Der Liebeskummer hätte ihm Selbstmordgedanken nahe gelegt. Heute sei er aber glücklich. Das allabendliche Beten würde ihm dabei sehr helfen. Außerdem setze er heute andere Prioritäten. Materielles würde in den Hintergrund geraten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: corazon
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Selbstmord, Dieter Bohlen
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag verzichtete wegen Dieter Bohlen auf Kinder
DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

33 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2008 14:09 Uhr von corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde den Mann - trotz aller Kritiken -Klasse!

Er hat verdammt viel Selbstironie und nimmt sich nicht so ernst. Er ist sehr ehrlich und das schätze ich an einen Menschen.
Kommentar ansehen
01.10.2008 14:26 Uhr von meep
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Ich dachte: das wollte er die Tage machen. Aber wer war nicht in der Jugend mal enttäuscht worden oder unendlich traurig? Das man sowas jetzt wieder groß in den Medien anprangern muss, zeigt ja nur, dass es derzeit zu wenig Wirbel um ihn herum gibt.

Hätte mich auch ehrlich gewundert, weshalb er das jetzt machen sollte, obwohl es eine erhebliche Erleichterung für uns alle gewesen wäre.
Kommentar ansehen
01.10.2008 14:39 Uhr von anilingus
 
+30 | -7
 
ANZEIGEN
schade, dachte das wäre aktuell: tja...
Kommentar ansehen
01.10.2008 14:44 Uhr von salociner
 
+12 | -43
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.10.2008 14:54 Uhr von Remastered77
 
+16 | -12
 
ANZEIGEN
Hätte: er es lieber mal gemacht.Dann wären uns einige schlimme Sachen sicher ersparrt geblieben...
Kommentar ansehen
01.10.2008 14:55 Uhr von Slightman
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
seine erste freundin hat ihn mit 12 oder 13 jahren verlassen und er hatte selbstmordgedanken.

und jetzt, mit 54, spricht er davon?
muss ihn ja ganz schön lange innerlich aufgefressen haben.
krass. da passt die überschrift ja wie die faust aufs auge.

.. was für ne "news". :\
Kommentar ansehen
01.10.2008 14:55 Uhr von Jerryberlin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@salociner: Wir können es kaum erwarten.
Was wirst Du singen?
Bitte melde Dich!
Alle hier werden für Dich 10x anrufen, was hast Du denn sonst erwartet ...
Kommentar ansehen
01.10.2008 14:56 Uhr von MiKKaSLS
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Es ist schon seltsam: das Dieter Bohlen immer genau dann von seinem Privatleben spricht, und Theman anreisst mit der er durch jede Talkshow tingeln kann, wenn DSDS wieder ansteht. Erstaunlich
Kommentar ansehen
01.10.2008 15:08 Uhr von Motzpuppe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Leute interessieren: sich halt für jeden PipiFaX den Dieter Bohlen abgibt, warum vor DSDS? Na weil da das interesse an Bohlen wieder steigt, könnte ja die Auflage steigern, was ja auch bewiesen ist.
Kommentar ansehen
01.10.2008 15:13 Uhr von Spenderleber
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Autoren-Qualifikation??? "(...) das schätze ich an eineN (sic!) Menschen."

Ich wüsste es zu schätzen, wenn Autoren die Regeln der deutschen Grammatik beherrschen würden.

Danke.
Kommentar ansehen
01.10.2008 15:13 Uhr von Spenderleber
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Autoren-Qualifikation??? "(...) das schätze ich an eineN (sic!) Menschen."

Ich wüsste es zu schätzen, wenn Autoren die Regeln der deutschen Grammatik beherrschen würden.

Danke.
Kommentar ansehen
01.10.2008 15:13 Uhr von Spenderleber
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
Autoren-Qualifikation??? "(...) das schätze ich an eineN (sic!) Menschen."

Ich wüsste es zu schätzen, wenn Autoren die Regeln der deutschen Grammatik beherrschen würden.

Danke.
Kommentar ansehen
01.10.2008 15:59 Uhr von ksros
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Und heute: treibt er 12-13 Jährige in den Selbstmord, weil er ihnen sagt, daß sie nix können anstatt sie aufzubauen.
Kommentar ansehen
01.10.2008 16:05 Uhr von ShadoW235
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
hätte der typ mal lieber tun sollen, ich hasse ihn! -.-"
Kommentar ansehen
01.10.2008 16:07 Uhr von Vice_dear
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja: ist halt auch nur ein Mensch der Bohlen oder?
Kommentar ansehen
01.10.2008 16:11 Uhr von T00L
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
sry mag den leider nicht: trotzdem mein Minuskommentar:

Warum ist er nicht auf ein Parkhaus hochgeklettet anstatt der Junge aus der News "GB: "Los spring doch endlich!" - Mob bestärkte Selbstmörder in seinem Handeln ".....

dort hätten sie schreien solln "spring, spring und hör auf zu singn"
Kommentar ansehen
01.10.2008 16:13 Uhr von derdrittemann
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Frage mich wer will diesen Schwachmaten noch zur Kenntnis nehmen...
Arrogant, völlig neben der Spur, Geldgeil ( darum den Mist den
er produziert für die Klerasilsäufer und ansonsten nur durch die
Geschmacksverirrten Musikkenner, gross geworden
Besonderes Prädikat... Plagiate, Playback singende Sanges -
schwuteln usw...wäre schön das der Dicht gemacht hätte !!!
Kommentar ansehen
01.10.2008 16:19 Uhr von kingoftf
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
wäre mir das traumatische Erlebnis mit "Chärry Chärry Läidiiii" erspart geblieben und hätte deswegen nicht in psychiatrische Behandlung gemusst......
Kommentar ansehen
01.10.2008 16:37 Uhr von YetiF
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Suizid hin oder her: Ich finde die Aussage "Materielles ist in den Hintergrund geraten" viel lustiger.

Sprachs, stieg in seinen Ferrari und brauste davon...
Kommentar ansehen
01.10.2008 18:59 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
lol so ein opfer: :D:D
Kommentar ansehen
01.10.2008 20:19 Uhr von TherealSimba
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Egal: Was alles denken, ich schließe mich dem Autor hier an, der ist echt ne Größe..;P !!
Kommentar ansehen
01.10.2008 20:27 Uhr von litterman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant In der andern News schimpfen sie lautstark über den Pöbel der nen Jungen zum Selbstmord aufgefordert hat, hier gewinnt man den Eindruck das so manch einer bei Bohlen das gleiche gemacht hätte...
Kommentar ansehen
01.10.2008 21:32 Uhr von politikerhasser
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Schade dass er`s nicht gemacht hat. Uns wäre viel Elend erspart geblieben.
Kommentar ansehen
01.10.2008 22:15 Uhr von DarkDome
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
jetzt hat er wohl grad nix mehr: und dann erzählt er sowas um wieder etwas unter die leute zu kommen??
also an selbstmord denken wegen einer freundin die einen nicht mehr mag is doch armselig.... für jmd. der einen nich mehr mag is es doch nich wert für zu sterben oder?
Kommentar ansehen
01.10.2008 22:37 Uhr von Yoshimitsu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Er setzt heute anderer Prioritäten. Materielles würde in den Hintergrund geraten...

Demnach zählt er seine erste Freundin zu den "materiellen" Dingen.

Refresh |<-- <-   1-25/33   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag verzichtete wegen Dieter Bohlen auf Kinder
DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?