01.10.08 12:15 Uhr
 327
 

Kassel: Mann wollte mit Diebesgut und einer Mülltonne in Straßenbahn türmen

Nach Angaben der Polizei hatte der Mann versucht, mit zwei Koffern, die geklaute Elektronikteile enthielten, und einem grauen Restmüllbehälter in eine Straßenbahn zu steigen.

Da der Restmüllbehälter zu klobig war, verwehrte ihm der Fahrer der Tram den Einstieg. Das nahm der Dieb nicht hin. Daraufhin verständigte der Straßenbahnfahrer die Polizei.

Die herbeigerufene Polizei konnte zuerst noch keine Straftat feststellen, da noch kein Einbruch gemeldet worden war. Erst als eine Zeugin eine zertrümmerte Scheibe eines Geschäftes meldete, konnte dem 42-jährigen Mann der Diebstahl anhand der Gegenstände in den Koffern nachgewiesen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Straße, Dieb, Kasse, Kassel, Straßenbahn, Mülltonne
Quelle: www.hna.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seit Referendum beantragen immer mehr Türken Asyl in Deutschland
Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2008 12:28 Uhr von FAC223
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Manchmal: ist einfach mal die Fresse halten angesagt.

Wäre der doch einfach wieder wegegangen oder nicht beim Fahrer eingestiegen.
Kommentar ansehen
01.10.2008 12:47 Uhr von Boese_das
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dafür: fällt mir nur ein Kommentar ein :

Dumm....einfach nur Dumm
Kommentar ansehen
02.10.2008 23:06 Uhr von Bhoys
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diebesgut: Was wollte er mit einen Restmüllbehälter in einer Straßenbahn auch jetzt weiß ich es er wollte den Restmüllbehälter zum nächsten Müllplatz bringen weil ihm nähmlich die Müllabfuhr davon gefahren ist und die Koffer hat er mitgenommen um nachher die Elektronikteile aus zu sortieren die was er nicht bracht zuhause !

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen
Fußball: St. Pauli bietet Philipp Lahm einen Vertrag an
Seit Referendum beantragen immer mehr Türken Asyl in Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?